Liesmann, Eva: Das wenige, was wir tun können, ist viel! (Albert Schweitzer)

Liesmann, Eva: Das wenige, was wir tun können, ist viel! (Albert Schweitzer)
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle12-s4d_6155_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/gle12-s4d_6155_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Liesmann, Eva: Das wenige, was wir tun können, ist viel! (Albert Schweitzer)"

Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen

Wollen und Lassen bestimmen im Wesentlichen die tägliche Arbeit mit demenzkranken Menschen. Angehörige und Pflegekräfte sind oft Stellvertreter für das Wollen der Demenzkranken, und ebenso oft müssen sie dabei ihnen selbst Vertrautes und Bekanntes lassen. Das eigene Tun wird täglich in Frage gestellt. Diese tägliche Gradwanderung steht noch dazu im Brennpunkt unterschiedlicher Interessen, die sich teils widersprechen. Und bei alldem "keine Heilung in Sicht". Kann uns die Kenntnis der vier personalen Grundmotivationen bei der täglichen Pflege helfen? An Hand von Praxisbeispielen wird diese Gratwanderung dargestellt.

Eva Liesmann: Krankenschwester, Heilpraktikerin, Logotherapeutin in Ausbildung unter Supervision, TQM- Auditorin, freie Dozentin für Gesundheitsberufe.

Kongress "Wo ein Wille - da ein Weg!?" Vom Wollen und Lassen in der Therapie und Beratung, vom 27. - 29. April 2012 in Wien, ca. 24 Min. auf 1 CD oder 1 DVD

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Liesmann, Eva: Das wenige, was wir tun können, ist viel! (Albert Schweitzer)"

Weitere Artikel von Liesmann, Eva
 

Kundenbewertungen für "Liesmann, Eva: Das wenige, was wir tun können, ist viel! (Albert Schweitzer)"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Liesmann, Eva

Artikel-Nr.: GLE12-S4C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

8,40 € *
Ähnliche Artikel
Kuhl, Julius: Der Wille, die Emotionen, und das Selbst
Wie funktioniert der freie Wille
KONGRESS-BESTSELLER
Kongress "Wo ein Wille - da ein Weg!?" Vom Wollen und Lassen in der Therapie und Beratung, vom 27. - 29. April 2012 in Wien
ab 10,40 €
auch als Download
Längle, Alfried: Vom gelassenen Wollen zum erzwungenen Lassen - CD
Zur Praxis der realen Freiheit
Kongress "Wo ein Wille - da ein Weg!?" Vom Wollen und Lassen in der Therapie und Beratung, vom 27. - 29. April 2012 in Wien
ab 7,60 €
Zirks, Ingo: Über das Scheitern: Existenzanalyse und Sexsucht
Kongress "Wo ein Wille - da ein Weg!?" Vom Wollen und Lassen in der Therapie und Beratung, vom 27. - 29. April 2012 in Wien
ab 8,40 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen