Hohler, LukasHohler, L. und Hoch-Corona, J.: Worldwork meets Mediation

Hohler, L. und Hoch-Corona, J.: Worldwork meets Mediation
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/iapop12-ws1d_6155_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/iapop12-ws1d_6155_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hohler, LukasHohler, L. und Hoch-Corona, J.: Worldwork meets Mediation"

Education and Empowerment

Welche Art von Werkzeugen braucht es in der Bildung, um den Menschen im Umgang mit dem Mitmenschen zukunftsfähig zu machen? Wie können Menschen bestärkt werden, ganz sie selbst zu sein und mit ihren Ressourcen und Stärken in Verbindung zu bleiben, während sie anderen Menschen begegnen? Jutta Höch-Corona präsentiert mit ihren Gefühlsmonster®-Karten ein Werkzeug, das Menschen dazu verhilft, mit ihren Gefühlen in Kontakt zu kommen und diese auszudrücken. Die Gefühlsmonster®-Karten kommen in der Mediation, in Schulen und im Aus- und Weiterbildungsbereich zum Einsatz. Lukas Hohler stellt die Worldwork-Applikation "Starke Lehrkräfte" vor, ein Empowermentprogramm, dass sich in der Lehrerausbildung in verschiedenen Teilen der Welt bewährt hat. Nach kurzen Präsentationen führen Jutta und Lukas ihre Methoden zusammen und nutzen die Synergien in der direkten Arbeit mit den Teilnehmenden.

Lukas Hohler, M.A.: hat in den USA Konfliktarbeit studiert und ist diplomierter Prozessarbeiter. Er unterrichtet Prozessarbeit am IPA Zürich und weltweit. 2008 hat er das Programm "Starke Lehrkräfte" mit seinem Kollegen Dr. Joe Goodbread entwickelt
Jutta Höch-Corona: arbeitet in Berlin als Mediatorin und Ausbilderin für Mediation. Sie hat 1996 die Gefühlsmonster®-Karten zusammen mit ihrem Sohn Christian Corona entwickelt und setzt diese im Coaching, in der Mediation und Teamarbeit ein. Sie ist im Kontakt mit Menschen aus vielen Ländern zum Thema Umgang mit Gefühlen.

Workshop (englisch/deutsch) zum Thema "Weltarbeit – Globale Probleme sind lokal hier und jetzt" bei der IAPOP Conference "Globaler Burn-Out? - Spannungsfelder, Krisen, Veränderungsprozesse" vom 28. - 30. April 2012 in Zürich, ca. 105 Min. auf 2 CDs oder 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Hohler, L. und Hoch-Corona, J.: Worldwork meets Mediation"

Weitere Artikel von Hohler, Lukas
 

Kundenbewertungen für "Hohler, L. und Hoch-Corona, J.: Worldwork meets Mediation"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hohler, Lukas

Artikel-Nr.: IAPOP12-WS1C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

15,00 € *
Ähnliche Artikel
Emslie, Gill/ Madzima, Tozim: Awakening Leadership - DVD
Deep Democracy in the facilitation of change
Workshop (Tanz) zum Thema "Über ad hoc Gruppenprozesse in die Handlung kommen" (englisch), bei der IAPOP Conference "Globaler Burn-Out? - Spannungsfelder, Krisen, Veränderungsprozesse" vom 28. - 30. April 2012 in Zürich
18,00 €
Eriksen, Helen: The Fruittree-strategy
KONGRESS-BESTSELLER
Keynote (english) bei der IAPOP Conference "Globaler Burn-Out? - Spannungsfelder, Krisen, Veränderungsprozesse" zum Thema "Veränderung und Innovation in Organisationen und Unternehmen" vom 28. - 30. April 2012 in Zürich
ab 10,00 €
Schupbach, Max: Ghost roles as change drivers
Deep Democracy Institute
Keynote (englisch) bei der IAPOP Conference "Globaler Burn-Out? - Spannungsfelder, Krisen, Veränderungsprozesse" zum Thema "Veränderung und Innovation in Organisationen und Unternehmen" vom 28. - 30. April 2012 in Zürich
ab 10,00 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen