Meiss, Ortwin: Schuldgefühle, Selbstabwertung, schlechtes Gewissen - Die Arbeit mit der inneren Stim

Meiss, Ortwin: Schuldgefühle, Selbstabwertung, schlechtes Gewissen - Die Arbeit mit der inneren Stim
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/1701z_571_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/1701z_571_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Meiss, Ortwin: Schuldgefühle, Selbstabwertung, schlechtes Gewissen - Die Arbeit mit der inneren Stim"

Schuldgefühle und Selbstabwertung stellen sich sehr häufig als tiefer liegende Ursachen grundlegender psychischer Probleme heraus. Ortwin Meiss demonstriert anhand von Live-Hypnosen die Arbeit mit Schuldgefühlen bzw. mit der inneren selbst-abwertenden Stimme. Er führt zu den Ursachen der Schuldgefühle zurück, die ja oft in der Kindheit liegen, und zeigt, wie Klienten besser ins Gefühl kommen, indem er die Vorstellung anregt, ein anderes Kind (wenn möglich das eigene) würde die gleichen Situationen erleben. Dadurch wird es den Klienten möglich, zu erkennen und auch intensiv zu spüren, dass ein Kind niemals Schuld hat.
Bei der Arbeit mit der inneren Stimme verhilft er zur Auffindung des Ursprungs der Selbstabwertung, wandelt den alten Glaubenssatz, und führt dann den Klienten durch Altersregression und Altersprogression durch ein Leben ohne Selbstabwertung.


(2003, 174 Min., 3 CDs oder als Sofortdownload 241MB)
 

Weiterführende Links zu "Meiss, Ortwin: Schuldgefühle, Selbstabwertung, schlechtes Gewissen - Die Arbeit mit der inneren Stim"

Weitere Artikel von Meiss, Ortwin
 

Kundenbewertungen für "Meiss, Ortwin: Schuldgefühle, Selbstabwertung, schlechtes Gewissen - Die Arbeit mit der inneren Stim"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Meiss, Ortwin

Artikel-Nr.: 1701C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

25,45 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!
ab 6,00 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
Statt: 7,99 € ab 3,25 €
%
auch als Download
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.

DVD-Sonderausgabe! Bisher 182 EUR, jetzt nur 39,90 EUR!
ab 39,50 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen