König, Wolfhard H.: Illias und Odyssee Mythologie am Ursprung des Abendlandes

König, Wolfhard H.: Illias und Odyssee Mythologie am Ursprung des Abendlandes
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok2305z_5329_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok2305z_5329_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "König, Wolfhard H.: Illias und Odyssee Mythologie am Ursprung des Abendlandes"

Seminar auf den Lindauer Psychotherapiewochen 2010.
"Ilias" und "Odyssee": Sie sind die ältesten Dichtungen des Abendlandes und markieren den Beginn des psychologischen Denkens. Sämtliche Archetypen spiegeln sich in den Göttermythen der beiden griechischen Großepen wider. Sie wurden, neben der »Edda«, zur bedeutendsten mythologischen Quelle der abendländischen Identität.
In seinem Vortrag stellt der Tiefenpsychologe Wolfhard König alle wichtigen Götter der griechischen Mythologie vor. Welche archetypischen Konstellationen sind in den Götter-Geschichten verarbeitet? Welche Seiten des menschlichen Seelenlebens bringen sie zum Ausdruck? Und was verraten Homers »Ilias« und »Odyssee« über das Unbewusste?
»Ilias«: Die Ilias liefert die ersten psychologisch zu nennenden Charakterstudien über Menschen. Neben den Kämpfen und der Geschichte des trojanischen Krieges gibt sie Einblick in die Psyche des Achilles. So wird Krieg erstmals auch aus der Innenperspektive dargestellt.
»Odyssee«: Die Reise zu sich Selbst. »Bin Odysseus« heißen die entscheidenden Schlussworte im Griechischen: Odysseus' lange Irrfahrt mündet in der Feststellung einer Identität. Jede der zwölf Prüfungen Odysseus' kann als ein Schritt verstanden werden, sich selbst besser zu verstehen. So ist »Odyssee« die erste Darstellung eines Individuationsweges.

Wolfhard H. König studierte Psychologie und Mathematik. Fachausbildung zum Psychoanalytiker (DGPT). In München seit 1989 in eigener Praxis tätig als niedergelassener Psychologischer Psychotherapeut.

(Seminar auf den Lindauer Psychotherapiewochen 2010, ca. 421 Min., MP3-CD oder als Sofortdownload 569MB)

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 60,00 jetzt nur EUR 9,95

>>Abbildung kann von Original abweichen<<

 

Weiterführende Links zu "König, Wolfhard H.: Illias und Odyssee Mythologie am Ursprung des Abendlandes"

Weitere Artikel von König, Wolfhard H.
 

Kundenbewertungen für "König, Wolfhard H.: Illias und Odyssee Mythologie am Ursprung des Abendlandes"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller König, Wolfhard H.

Artikel-Nr.: JOK2305M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

9,95 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Keupp, Heiner / Welzer, H. / Wurmser, L. / Assmann, J.: Vom Ringen um Identität
Vier Vorträge, aufgezeichnet auf den Lindauer Psychotherapiewochen 2010:
- Prof. Dr. Heiner Keupp: "Vom Ringen um Identität"
- Prof. Dr. Harald Welzer:: "Gedächtnis und soziale Identität"
- Prof. Dr. med. L&eacute;on Wurmser: "Trauer, Vergessen und die Kultur des (...)"
- Prof. Dr. Dr. h.c. Jan Assmann, Ägyptologe und Kulturphilosoph: "Rituale der Erinnerung"
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 48,00 jetzt nur EUR 9.95
ab 4,00 €
Wöller, Wolfgang: Einführung in die tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Fünftägiges Seminar anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen 2010, "Identitäten" / "Erinnern und Vergessen" vom 18. - 30. April 2010 in Lindau
61,50 €
Ermann, Michael: Identität, Identitätsdiffusion, Identitätsstörung
Vortrag anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen 2010, "Identitäten" / "Erinnern und Vergessen" vom 18. - 30. April 2010 in Lindau
Was ist Identität / Identitätsdiffusion / Reaktive Identitätsstörungen / Entwicklungsbedingte Identitätsstörungen
ab 13,50 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen