Güntürkün, Onur: Frauengehirn – Männergehirn

Güntürkün, Onur: Frauengehirn – Männergehirn
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/tds10-v2d_5145_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/tds10-v2d_5145_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Güntürkün, Onur: Frauengehirn – Männergehirn"

KONGRESS-BESTSELLER

Wie die Gehirne beider Geschlechter von Natur und Kultur geformt werden


In ihrem 1949 erschienenen Buch „Das andere Geschlecht” schrieb Simone de Beauvoir „Man wird nicht als Frau geboren, man wird es.“ Simone de Beauvoir irrte sich. Tatsächlich werden wir als Frauen und Männer geboren und besitzen vom ersten Moment an ein sexualdimorphes Gehirn. Wenn wir meinen, dass wir unseren Kindern ihre typischen Jungen- oder Mädchenspielsachen ausschließlich anerziehen, irren wir uns, denn auch die Kinder verschiedener Affenarten zeigen die identischen Unterschiede. Menschen ändern auch ihr geschlechtstypisches Denken und Verhalten unter der Einwirkung männlicher oder weiblicher Sexualhormone. Doch dürfen wir nicht den Fehler Simone de Beauvoirs in umgekehrter Art und Weise machen und glauben, dass Geschlecht eine ausschließlich biologische Frage sei. Denn auch die Menschen um uns herum formen uns massiv in einer geschlechtstypischen Art und Weise. Wie unser gesamtes Denken und Verhalten ist somit auch unsere geschlechtliche Identität ein Resultat aus Biologie und Kultur.

(Symposium turmdersinne - Mann, Frau, Gehirn - Geschlechterdifferenz und Neurowissenschaft, Nürnberg, 01. - 03. Oktober 2010, Vortrag, 30 Minuten auf 1 CD oder 1 DVD)

 

Weiterführende Links zu "Güntürkün, Onur: Frauengehirn – Männergehirn"

Weitere Artikel von Güntürkün, Onur
 

Kundenbewertungen für "Güntürkün, Onur: Frauengehirn – Männergehirn"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Güntürkün, Onur

Artikel-Nr.: TDS10-V2D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

18,40 € *
Ähnliche Artikel
Grammer, Karl /Oberzaucher / Jansen / u.a.: Mann, Frau, Gehirn
Geschlechterdifferenz und Neurowissenschaft
6 Vorträge anlässlich des Symposiums »turmdersinne 2010« in Nürnberg.
Seit die Evolution die zweigeschlechtliche Fortpflanzung erfand, unterscheiden sich Männchen und Weibchen. Gerade beim Menschen sind die Unterschiede zwischen Mann und Frau ein unerschöpfliches Thema: (...)
16,89 €
Quaiser-Pohl, Claudia: Mann und Frau, weitaus mehr als nur Gehirn
Zur Psychologie der Geschlechterunterschiede
Vortrag anlässlich des Symposium turmdersinne: Mann, Frau, Gehirn - Geschlechterdifferenz und Neurowissenschaft in Nürnberg vom 01. - 03. Oktober 2010
 Im Vortrag werden zunächst Befunde zu psychologischen Geschlechterunterschieden vorgestellt. Wie diese von soziokulturellen Einflüssen abhängen und welche Rolle Eltern, Erziehern/Lehrern und (...)
ab 13,40 €
auch als Download
Altenmüller, Eckart: Gibt es Frauen- oder Männermusik?
Zur Neurobiologie geschlechtsspezifischer Merkmale bei Musikwahrnehmung und -produktion
Vortrag anlässlich des Symposium turmdersinne: Mann, Frau, Gehirn - Geschlechterdifferenz und Neurowissenschaft in Nürnberg vom 01. - 03. Oktober 2010
Musik ist neben der Sprache ein zweites, nur den Menschen eigenes Kommunikationssystem. Mit Musik werden mächtige Emotionen erzeugt und mit Musik werden soziale Bindungen vertieft und organisiert.
ab 12,20 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen