Hoff, Paul: Was heißt Patientenautonomie? Medizin-ethische Herausforderungen...

Hoff, Paul: Was heißt Patientenautonomie? Medizin-ethische Herausforderungen...
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sgpp16-v2z_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/sgpp16-v2z_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hoff, Paul: Was heißt Patientenautonomie? Medizin-ethische Herausforderungen..."

... der Generationenperspektive in der Psychiatrie

PROF. DR. MED. DR. PHIL. PAUL HOFF, geb. 1956 in Ulmen bei Köln. Studierte Medizin und Philosophie in Mainz und München. Promotionen 1980, 1988, Habilitation für Psychiatrie in München 1994. Tätigkeit an den psychiatrischen Universitätskliniken in München, Aachen und - seit 2003 - Zürich.
Wissenschaftliche Schwerpunkte sind psychopathologische, psychiatriehistorische und wissenschafts-theoretische Themen, die als notwendige Grundlage jeder psychiatrischen Tätigkeit verstanden werden.

Vortrag im Rahmen der 5. Internationalen Konferenz zu Familien und Kindern mit psychisch belasteten Eltern "Psychische Gesundheit aus der Generationenperspektive", 17. - 19. August 2016, Basel, Schweiz, ca. 45 Min. auf 1 CD oder 1 DVD oder als Sofortdownload (52 MB audio, 206 MB video).

 

Weiterführende Links zu "Hoff, Paul: Was heißt Patientenautonomie? Medizin-ethische Herausforderungen..."

Weitere Artikel von Hoff, Paul
 

Kundenbewertungen für "Hoff, Paul: Was heißt Patientenautonomie? Medizin-ethische Herausforderungen..."

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hoff, Paul

Artikel-Nr.: SGPP16-V2C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

16,68 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Bodenmann, Guy: Gesundheitsförderung in der Familie
Der Nutzen der Förderung partnerschaftlicher Ressourcen

Vortrag im Rahmen der 5. Internationalen Konferenz zu Familien und Kindern mit psychisch belasteten Eltern "Psychische Gesundheit aus der Generationenperspektive", 17. - 19. August 2016, Basel, Schweiz.
ab 10,90 €
auch als Download
Freyberger, Harald: Grundwissen über generationenübergreifende mentale Gesundheit
Transgenerationale Traumaweitergabe unter spezieller Berücksichtigung von Nationalsozialismus und SED-Diktatur

Vortrag im Rahmen der 5. Internationalen Konferenz zu Familien und Kindern mit psychisch belasteten Eltern "Psychische Gesundheit aus der Generationenperspektive", 17. - 19. August 2016, Basel, Schweiz.
ab 10,90 €
auch als Download
Cierpka, Manfred: Präventive psychosoziale Hilfen für belastete Familien zur Stabilis...
Vortrag im Rahmen der 5. Internationalen Konferenz zu Familien und Kindern mit psychisch belasteten Eltern "Psychische Gesundheit aus der Generationenperspektive", 17. - 19. August 2016, Basel, Schweiz.
ab 10,90 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen