Losman, Carmen: Work hard, play hard - Die professionale Human-Ressource im Konflikt mit ihrem indiv

Losman, Carmen: Work hard, play hard - Die professionale Human-Ressource im Konflikt mit ihrem indiv
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/wt16-v2c_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/wt16-v2c_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Losman, Carmen: Work hard, play hard - Die professionale Human-Ressource im Konflikt mit ihrem indiv"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Wie die moderne Arbeitswelt den Menschen verändert.

Ein Vortrag mit Filmausschnitten.

Losmann, Carmen, geb. 1978 in Crailsheim ist eine deutsche Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin.
Von 2003 bis 2008 studierte sie an der Kunsthochschule für Medien Köln im Fachbereich Film/Fernsehen. Während des Studiums realisierte sie Dokumentarfilme, in denen sie sich mit dem Themenkomplex "Arbeitswelt" befasste. 2014 erhielt sie den Grimme-Preis für den Film "Work Hard - Play Hard".

Vortrag im Rahmen der 9. Wieslocher Therapietage "Fragen nach Sinn in Beratung und Therapie", 22. - 24. September 2016, Wiesloch, ca. 86 Min. auf 2 CDs

 

Weiterführende Links zu "Losman, Carmen: Work hard, play hard - Die professionale Human-Ressource im Konflikt mit ihrem indiv"

Weitere Artikel von Losman, Carmen
 

Kundenbewertungen für "Losman, Carmen: Work hard, play hard - Die professionale Human-Ressource im Konflikt mit ihrem indiv"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Losman, Carmen

Artikel-Nr.: WT16-V2C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

16,26 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Losman, Carmen: Work hard, play hard - Die professionale Human-Ressource im Konflik...
Wie die moderne Arbeitswelt den Menschen verändert.

Ein Vortrag mit Filmausschnitten.

Vortrag im Rahmen der 9. Wieslocher Therapietage "Fragen nach Sinn in Beratung und Therapie", 22. - 24. September 2016, Wiesloch
12,33 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen