Leggewie, Claus: Experimentelle Politik. Eine Kritik der Postdemokratie

Leggewie, Claus: Experimentelle Politik. Eine Kritik der Postdemokratie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgsf16-v19d_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/dgsf16-v19d_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Leggewie, Claus: Experimentelle Politik. Eine Kritik der Postdemokratie"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Informationen über Prof. Dr. Claus Leggewie:
Seit 2012 Co-Direktor des (Käte Hamburger-Kollegs) "Politische Kulturen der Weltgesellschaft" an der Universität Duisburg-Essen.
Seit Dezember 2008 Mitglied des Wissenschaftlichen Beirats der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen (WBGU)
Seit August 2007 Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen
Seit 1989 Professor für Politikwissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen (beurlaubt), davor von 1986 bis 1989 Lehrstuhlinhaber an der Georg-August-Universität Göttingen.
Gründungsdirektor des Zentrums für Medien und Interaktivität (ZMI) der Justus-Liebig-Universität Gießen, dort seit Mai 2007 Stellvertretender Geschäftsführender Direktor. Mitglied des Leitungsgremiums des DFG-Graduiertenkollegs "Transnationale Medienereignisse" und des "Graduate Center for the Study of Culture" (GCSC) an der Universität Gießen. (...)

Vortrag im Rahmen der 16. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF 2016, Systemisch - Wirksam - Gut, 22. - 24. September 2016, Frankfurt/Main, ca. 67 Min. auf 1 CD oder 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Leggewie, Claus: Experimentelle Politik. Eine Kritik der Postdemokratie"

Weitere Artikel von Leggewie, Claus
 

Kundenbewertungen für "Leggewie, Claus: Experimentelle Politik. Eine Kritik der Postdemokratie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Leggewie, Claus

Artikel-Nr.: DGSF16-V19C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

16,68 € *
Ähnliche Artikel
Levine, Peter A.: Die Rolle des Körpers in der Achtsamkeit (Englisch/Deutsch)
Von "Mindful" zu "Mind-Body-Ful"
Achtsamkeit ist seit einigen Jahren in aller Munde, auch die Wissenschaft widmet ihr seit geraumer Zeit viele Studien. Für den Begründer von SOMATIC EXPERIENCING (SE) ist diese Form der akzeptierten Achtsamkeit aber meist sehr körperfeindlich. Die Rolle des Körpers in einer vollen Achtsamkeit interessiert Peter A. Levine hingegen zentral. (...)


Vortrag im Rahmen des 10. Schweizer Bildungsfestivals, 18. - 21. August 2016, Weggis, Schweiz
44,28 €
Levine, Peter A.: Emotion, Gedächtnis und Identität (Englisch/Deutsch)
Wie prägen Emotionen und Gedächtnis die Identität einer Person? Diese enorm wichtige Frage steht im Zentrum dieses letzten Sommer-Seminars 2016 mit dem Begründer von SE in Weggis. Es gibt viele Ebenen der persönlichen Identität, der Verankerung in einem stimmigen Kern von innerer Wahrheit. (...)
Workshop in Englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, 04. - 07. September 2016, Weggis, Schweiz
89,88 €
Doppler, Klaus: Die Logik der Anderen
Woran Change-Projekte in Organisationen häufig scheitern

Klaus Doppler ist DER Impulsgeber auf dem Gebiet der
Organisationsentwicklung in Deutschland. Er beschreibt in diesem Vortrag eindrucksvoll die blinden Flecken von Beratern und Organisationsentwicklern, an denen Change-Projekte bereits in der Frühphase scheitern. Mit anschaulichen Beispielen zeigt Klaus Doppler auf, wie Berater in bester Absicht, den 'richtigen' Auftrag zur Veränderung zu haben, die Eigen-Logik der betroffenen Systeme mißachten.

Vortrag im Rahmen der 16. Wissenschaftlichen Jahrestagung der DGSF 2016, Systemisch - Wirksam - Gut, 22. - 24. September 2016, Frankfurt/Main.
16,68 €
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen