Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle

Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3450c_3_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3450c_3_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle"

Das eigene Leben leben

Aus der Reihe: Täter oder Opfer sein? - Befragung eines Schemas

In diesem Vortrag geht es nicht um schwere Traumatisierungen, sondern um die alltägliche Opfer-Aggressor-Dynamik, mit der alle Menschen in Kontakt kommen. Es geht um Verhältnisse von Macht und Ohnmacht, um Angst und Regulierung des Selbstwertgefühls und um Identifizierung mit dem Aggressor, um an seiner Macht Anteil zu bekommen. Doch der Aggressor war nicht immer Aggressor und das Opfer nicht immer Opfer. Und sie müssen es nicht bleiben. Wie kann man sich aus der Verklammerung von Opfer und Täter lösen? Gibt es ein Drittes?

Vortrag an der Evangelischen Stadtakademie München, 14. Dezember 2016, ca. 74 Min. auf 1 CD.

 

Weiterführende Links zu "Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle"

Weitere Artikel von Kast, Verena
 

Kundenbewertungen für "Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Kast, Verena

Artikel-Nr.: 3450C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

14,00 € *
CD

Ähnliche Artikel
Download
Kast, Verena: Nähe und Distanz - eine Grunddynamik menschlicher Beziehungen
Die Regulierung von Nähe und Distanz ist ein Grundbedürfnis des Menschen, dessen Erfüllung unabdingbar ist für sein Wohlbefinden. Dabei geht es weder um mehr Nähe, noch um mehr Autonomie, sondern das Austarieren von beiden - in nahen Beziehungen wie auch in Teams und anderen Gemeinschaften. Wenn das gelingt, erlangen wir Sicherheit und Vertrauen in einer immer unübersichtlicheren Welt. (...)

Seminar, Arbeitstagung der IGT "Dazugehören und sich abgrenzen", 1. - 5. 11. 2015, Lindau

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 40 jetzt nur EUR 29,90!
ab 23,99 €
Download
Kast, Verena: Identität entwickeln in schwieriger Zeit (Seminar)
In der Spannung zwischen Innenwelt und Außenwelt entwickelt sich unsere Identität – ein Leben lang ist sie in Entwicklung. Eine immer wieder sichere Identität vermittelt uns Menschen das Gefühl, einen guten Selbstwert zu haben und uns den Herausforderungen stellen zu können. (...)

Seminar im Rahmen der Arbeitstagung der IGT 2016 "Seele und Geld - Chancen und Risiken einer vielstimmigen Identität", Lindau, 30. Oktober - 03. November 2016.
ab 32,99 €
Kast, Verena: Psychologie der Emotionen
Universität Zürich, 1996 - 2001
Menschen werden im Laufe ihres Lebens mit den unterschiedlichsten Gefühlen konfrontiert. Prof. Dr. Verena Kast versteht es wie kaum eine andere, diese Gefühle in Worte zu fassen und anschaulich darzustellen. Ihre Vorlesungsreihe vermittelt tiefe Einsichten in komplexe psychologische Zusammenhänge und bietet zugleich Hilfe zur persönlichen Entwicklung...
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 450,00 jetzt nur EUR 39,95
39,95 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen