Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen

Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3443v_jok3443d_hartmantesarz_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3443v_jok3443d_hartmantesarz_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen"

EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. In Form von Vorträgen, Selbsterfahrungselementen und Live-Demonstrationen lässt uns Woltemade Hartman theoretisch wie praktisch an seinem umfangreichen Erfahrungsschatz teilhaben.
In "Schmerzen mit EMDR wirkungsvoll behandeln" präsentiert Jonas Tesarz Besonderheiten und spezielle Aspekte beim Einsatz von EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) für die Behandlung chronischer Schmerzen und vermittelt gleichzeitig seine Faszination für die Thematik, entstanden aus jahrelangem Engagement in der Schmerztherapie.
Wissenschaftlich ist belegt, dass EMDR bei Schmerzpatienten erfolgreich zur Schmerzreduktion eingesetzt wird - mit positiver Langzeitprognose.
Jonas Tesarz geht auf die somati schen, psychischen und neurologischen Faktoren bei der Entstehung von Schmerz ein und zeigt, warum EMDR bei Schmerzpatienten so gut wirkt. Er vermittelt auch, was es mit dem Schmerzgedächtnis auf sich hat, und unter welchen Voraussetzungen es sich entwickelt.

Dr. Woltemade Hartman, Ph.D., ist als klinischer Psychologe und Psychotherapeut in Pretoria tätig, sowie international als Ausbilder und Vortragender auf der Grundlage von Hypnotherapie, Ego-State-Therapie, EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing), Soma und Somatic Experiencing.
Dr. med. Jonas Tesarz ist Arzt für innere Medizin und Psychosomatik sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter am Universitätsklinikum Heidelberg. Er erhielt 2015 den "Förderpreis für Schmerzforschung" zum Thema "Einfluss von psychischen Traumata auf das Schmerzempfinden".

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

Ca. 250 Min. auf 1 DVD oder als Sofortdownload (1,3 GB)

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!

>>>Der Workshop "Mit Augen zu(r) sich/ Sicht, vom Trauma zum Licht " ist auch einzeln in der Auditoriumsausgabe erhältlich.<<<

>>>Der Workshop "Schmerzen mit EMDR wirkungsvoll behandeln" ist auch einzeln in der Auditoriumsausgabe erhältlich.<<<

 

Weiterführende Links zu "Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen"

Weitere Artikel von Hartman, Woltemade
 

Kundenbewertungen für "Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hartman, Woltemade

Artikel-Nr.: JOK3443D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

15,39 € *
Ähnliche Artikel
Huber, Michaela: EMDR bei komplexen dissoziativen Störungen
Zwei Extrem-Reaktionen sind bei KollegInnen zu beobachten, wenn es um das Thema EMDR bei Komplextrauma und schweren dissoziativen Störungen geht: Entweder ein "Finger weg!" Oder ein: "Ist doch wie bei anderen, nur mit umgekehrtem Protokoll". Dabei lohnt es sich, die Besonderheiten genauer unter die Lupe zu nehmen, unter denen Prozess-Techniken bei hoch dissoziativen Menschen eingesetzt werden können. (...).

Vortrag im Rahmen des EMDRIA-Tags "EMDR bricht Linien", Berlin, 06. - 07. Mai 2016
Statt: 14,40 € ab 8,64 €
%
Tesarz, Jonas: Schmerzen mit EMDR wirkungsvoll behandeln
Mit EMDR lassen sich chronische Schmerzen wirkungsvoll behandeln. Erste wissenschaftliche Studien zeigen, dass EMDR einen direkten Effekt auf chronische Schmerzen mit guter Langzeitwirkung hat.
Im Rahmen dieses Workshops soll zunächst kurz die aktuelle wissenschaftliche Studienlage zum Einsatz und zur Wirkung von EMDR in der Behandlung chronischer Schmerzsyndrome dargestellt und mögliche Wirkmechanismen diskutiert werden. (...)

Workshop im Rahmen des EMDRIA-Tags "EMDR bricht Linien", Berlin, 06. - 07. Mai 2016
ab 14,40 €
Liebermann, Peter: 25 Jahre EMDR - Müssen wir etwas ändern?
Francine Shapiro entwickelte zunächst EMDR als Ansatz zur Bearbeitung traumatischer Erinnerungen. In der Folge entwickelte sie das heute bekannte 8-Phasen-Modell, das eine Anamnese- und Vorbereitungsphase miteinschließt. Zu Beginn konzentrierte sich die Forschung hauptsächlich auf die Posttraumatische Belastungsstörung und Anpassungsstörungen. (...)

Vortrag im Rahmen des EMDRIA-Tags "EMDR bricht Linien", Berlin, 06. - 07. Mai 2016
ab 10,40 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen