Birkenbihl, Vera F.: Männer/Frauen – mehr als der sogenannte kleine Unterschied

Birkenbihl, Vera F.: Männer/Frauen – mehr als der sogenannte kleine Unterschied
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/300d_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/300d_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Birkenbihl, Vera F.: Männer/Frauen – mehr als der sogenannte kleine Unterschied"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Wie es dazu kam, dass alle Welt glaubt, Männer und Frauen seien gleich, und weshalb das nicht stimmt! Hier stellt die Referentin die eigentümlichen Wege dar, welche zu der absurden Behauptung führten, eigentlich seien Männer und Frauen (Jungen und Mädchen) gleich. Nach Milliarden von Jahren einer getrennt erfolgten Entwicklung (grundlegende Asymmetrie) und Millionen von Jahren mit einer zwangsläufig sehr unterschiedlichen Basis-Motivation wurden 1928 zwei Werke publiziert, die alles, was man wusste, in Frage stellten. Eines begründete den Behaviorismus (Umwelt ist alles), das zweite schien zu beweisen, dass jede Kultur völlig anders geartete Männer / Frauen heranziehen kann (Kultur-Relativismus). Als dann in den Siebzigern ein gewisser Dr. John Money behauptete, alle Kinder seien bis Ende des zweiten Lebensjahres neutral, und könnten zu Jungen ODER Mädchen erzogen werden, stand die absurde Tatsache fest. Wir müssen wissen, wie es dazu kam, um zu begreifen, wie wir echte Gender-Chancengleichheit schaffen, statt das sogenannte Gender Mainstreaming anzustreben und noch eine Generation von Knaben zu Opfern zu machen.

Vera F. Birkenbihl wurde am 26. April 1946 in München geboren. Sie arbeitete lange Jahre als Managementtrainerin und ist heute Leiterin ihres eigenen "Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten". Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Brainmanagement, Zukunftstauglichkeit, Humor als Anti-Stress-Maßnahme und das Lernverhalten von Kindern.

Vortrag von 2001, ca. 104 Min. auf 1 DVD.

 

Weiterführende Links zu "Birkenbihl, Vera F.: Männer/Frauen – mehr als der sogenannte kleine Unterschied"

Weitere Artikel von Birkenbihl, Vera F.
 

Kundenbewertungen für "Birkenbihl, Vera F.: Männer/Frauen – mehr als der sogenannte kleine Unterschied"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Birkenbihl, Vera F.

Artikel-Nr.: 300D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

29,83 € *
Ähnliche Artikel
Weckert, Al: Tanz auf dem Vulkan
Über den Umgang mit starken Gefühlen auf Basis neurobiologischer Erkenntnisse

Workshop beim Junfermann-Kongress "Selbstmanagement, Coaching und erfolgreiche Kommunikation" in Paderborn, Februar 2012


Mit Trailer!
31,02 €
Roth, Gerhard: Erfolgreiche Psychotherapie aus neurobiologischer Sicht
Der bekannte Neurologe Gerhard Roth setzt sich fundiert mit verschiedenen therapeutischen Verfahren und deren Grundlagen und Wirkweisen auseinander. Dabei werden spezifische Themen wie etwa Übertragungs-/Gegenübertragungsmechanismen, Bindungs- und Traumatheorie, Ressourcenverstärkung und Pharmakotherapie erörtert. Roth fragt: Was wirkt nachweislich in einer Therapie und warum? Ist die therapeutische Allianz wichtiger für den therapeutischen Erfolg als eine spezifische therapeutische Arbeit? (...)

Fünfteiliges Seminar, Lindauer Psychotherapiewochen, 17. – 29. 04.2016 Vortrag, Jahrestagung der DGPT "unZEITGEMÄSSES", 27. - 29.09.2013 in Berlin.

DVD-SONDERAUSGABE!

Mit Trailer!
55,19 €
Birkenbihl, Vera F.: Vier heiße Problemlösungen
Genießen Sie in diesem Video Vera F. Birkenbihls Ausführungen zum Thema Vier heiße Problemlösungen:
1. Lösen Sie das Problem von verlegten Gegenständen (Schlüssel, Brille,...) ein für allemal!
2. Neuigkeiten zum Thema Namens-Gedächtnis;
3. Sich auch unter Streß kompetent verhalten;
4. Das Genie in sich selbst entdecken - Gibt es reelle Möglichkeiten, über sich selbst hinauszuwachsen oder handelt es sich hierbei um Psycho-Geschwätz?
Wie immer bietet Vera F. Birkenbihl in der Praxis bewährte und leicht erlernbare Techniken an - Lebenshilfe pur!

Vortrag von 2001.
29,83 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen