Steiner, Therese: Vielleicht viel leichter

Steiner, Therese: Vielleicht viel leichter
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3472z_taschen-pictogramm_500px_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/3472z_taschen-pictogramm_500px_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Steiner, Therese: Vielleicht viel leichter"

Lösungsfokussiertes Arbeiten mit Kindern und Jugendlichen

Wie kann das lösungsfokussierte Therapiemodell bei Kindern angewendet werden, wenn deren Sprachkompetenz noch eingeschränkt ist und die zu erreichenden Ziele meist von Dritten vorgegeben werden?
Welchen Umgang finden BeraterInnen mit der verminderten Aufmerksamkeitsspanne bei jüngeren Kindern?
Teilnehmende erfahren auf welche Weise das ursprünglich sehr auf Sprache basierende Modell für die Arbeit mit Kindern auf spielerische Art adaptiert werden kann. Sie verstehen, wie man mit den Betreuungspersonen wohlgeformte Ziele erarbeiten und gleichzeitig die Wünsche des Kindes berücksichtigen kann.
Therese Steiner teilt ihre Erfahrungen, wie auf spielerische Art mit Handpuppen, Zeichnen, Zettel verstecken, Bilderbüchern etc. ein lösungsfokussierter Veränderungsprozess bei Kindern in Gang gebracht werden kann.
Bei Jugendlichen stellen uns die Unfreiwilligkeit, die Zielkonflikte und die häufige Antwort: "Ich weiß nicht" vor besondere Herausforderungen. Im Workshop werden gemeinsam Ideen entwickelt, wie auch unter diesen Umständen eine Kooperation mit den Jugendlichen erreicht werden kann.
Die TeilnehmerInnen des Workshops hatten die Möglichkeit, die präsentierten Methoden selbst auszuprobieren. Lust am Spielen ist dabei von Vorteil. Die beiden Tage wurden interaktiv gestaltet, sodass Platz war für Fragen und Anliegen.

Therese Steiner ist zusammen mit der 2007 verstorbenen Insoo Kim Berg Autorin des Standardwerks "Handbuch Lösungsorientierten Arbeitens mit Kindern". Sie ist bekannte und renommierte Vertreterin des lösungsorientierten Denkens und Handelns, ausgebildet in Hypnose und in Paar- und Familientherapie. Sie unterrichtet im In- und Ausland die Anwendung des lösungsfokussierten Ansatzes besonders bei Kindern und arbeitet für terre des hommes in Afrika und in Mittelamerika.

Sonderveranstaltung (Workshop) am istob-Zentrum in München, 13. - 14. Februar 2017, ca. 543 Min. auf 8 CDs, 4 DVDs oder 1 MP3-CD oder als Sofortdownload (517MB).

 

Weiterführende Links zu "Steiner, Therese: Vielleicht viel leichter"

Weitere Artikel von Steiner, Therese
 

Kundenbewertungen für "Steiner, Therese: Vielleicht viel leichter"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Steiner, Therese

Artikel-Nr.: 3472C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

50,00 € *
CD
MP3-CD
DVD
Download (audio)

Ähnliche Artikel
Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
ab 6,49 €
Download
Schmidt, Gunther: Wie ich mir treu bleibe
Innere hypnosystemische Organisationsentwicklung

Wie immer anregend und humorvoll geht Gunther Schmidt, der Meister der Hypnosystemik, der noch bei Milton Erickson selbst lernte, in "Wie kann ich erfolgreich 'Führungskraft' werden im Umgang mit 'ungezügelten inneren Wilden' – Werte und Ziele als Koalitionspartner für hilfreiche hypnosystemische Utilisationen und Triangulationen im Umgang mit starken unwillkürlichen Kräften" sowie in seinem Workshop "Eine(r) und viele in einer Person gleichzeitig. (...)
Beide Beiträge wurden auf der 2. Teile Therapie-Tagung,
4. – 8. November 2015 in Heidelberg präsentiert.

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 32 jetzt nur EUR 19,99!
Statt: 19,99 € ab 9,99 €
%
Download
Wardetzki, Bärbel: Narzissmus
Liebe und Narzissmus - Dialog oder Monolog
Über den klugen Umgang mit narzisstischen Menschen

Bärbel Wardetzki beschreibt in "Liebe und Narzissmus" das Beziehungsverhalten von Menschen mit narzisstischer Struktur. In der Regel haben sie ein Bindungstrauma, eine verletzte Seele, daher findet sich in ihren Beziehungen selten wirkliche Nähe. Der Beginn einer narzisstischen Beziehung kann wie ein Feuerwerk sein, auch weil der Narzisst dazu neigt, Menschen zunächst auf ein Podest zu stellen und zu bewundern, doch was, wenn der/die Bewunderte vom Sockel fällt? (...)

"Über den klugen Umgang mit narzisstischen Menschen", Workshop beim Kongress "Wir-Bewusstsein, Kommunikation und Kultur", Akademie Heiligenfeld, 11. - 14. Juni 2015, Bad Kissingen.
"Liebe und Narzissmus - Dialog oder Monolog?" Vortrag beim Symposion Paartherapie "Paradies im Alltag - die Zukunft der Liebe", 05. - 07. Mai 2016, Darmstadt.

MP3-Sonderausgabe! Statt 29,-- EUR jetzt nur 12,95 EUR!
ab 8,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen