Schmidt, Gunther: Vom Burnout zur "Phoenix-Kompetenz"

Schmidt, Gunther: Vom Burnout zur
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/meg16-w15z_taschen_pictogramm_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/meg16-w15z_taschen_pictogramm_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schmidt, Gunther: Vom Burnout zur "Phoenix-Kompetenz""

Wie man Burnout hypnosystemisch utilisieren und transformieren kann zu Sinn-erfüllender Lebensgestaltung

Die epidemisch massiv zunehmenden Entwicklungen von Burnout treffen besonders Menschen mit hoher Verantwortungsbereitschaft, Kompetenz und Leistungsorientierung, die in fordernden Funktionen tätig sind. Sie bewegen sich oft in Zwickmühlen zwischen diversen Lebensbereichen ("Erwartungsfeldern"). Diese werden wie hypnotische Reize verarbeitet, mit denen man sich ungewollt in Burnout-Problem-Trancen "hypnotisiert", wobei man sich (unbewusst) für Pflichterfüllung und gegen die Bedürfnisse ihres Organismus entscheidet. Hintergrund: Loyale Ausrichtung auf die Bedürfnisse anderer Menschen und Aufgaben. Im Seminar wird theoretisch und mit vielen praktischen Strategien gezeigt (wobei Salutogenese- und Resilienzforschung einbezogen wird), wie man das unbestechliche intuitive Wissen unseres Organismus als hilfreichen "Supervisor" nutzen kann, um
1. optimale, Gesundheit fördernde und Sinn-erfüllende Lebens-Balance zwischen diesen diversen Erwartungsfeldern zu entwickeln und nachhaltig aufrecht zu erhalten;
2. Stress induzierende, krankmachende Lösungsversuche (Problem-Trance-Muster) zu erkennen und aufzulösen (Exduktion aus der Problem-Trance);
3. die Zwickmühlen als Chancen zu nutzen (auch für Andere), um das Erleben von Endlichkeit und Unvollkommenheit als Königsweg für Würdigung und Kraft zu nutzen;
4. Stress-Situationen und -Reaktionen und "Symptome" als Kompetenz und Chance zu utilisieren (als "Leibwächter" und "Sinn-Wecker"); den ganzen Alltag als Ritual gesundheitsförderlicher Aufmerksamkeitsfokussierung zu gestalten und so aus den Problem-Reaktionen gesunde, Sinn-erfüllende "Phoenix-Kompetenz" zu entwickeln.
5. Auch Organisationsprozesse als wichtige "Umwelt" für alle Beteiligten so zu gestalten, dass Gesundheitsförderliche Arbeitsbedingungen für alle Individuen in der Organisation ermöglicht werden, mit Kompetenz-und Kooperations-förderlichem Führungsverhalten, verbunden mit optimalem Organisationserfolg.

Gunther Schmidt ist Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Ärztlicher Direktor der SysTelios- Privatklinik für psychosomatische Gesundheitsentwicklung in Waldmichelbach-Siedelsbrunn, Leiter des Milton-Erickson-Institut Heidelberg, Träger des Life Achievement Awards 2011 der deutschen Weiterbildungsbranche. Begründer des hypnosystemischen Ansatzes für Kompetenz- Aktivierung und Lösungsentwicklung in Therapie/ Beratung/ Coaching/ Team- und Organisationsentwicklung, Lehrtherapeut des Helm Stierlin Instituts für systemische Therapie/ Beratung, Ausbilder u. langjähriger 2. Vorsitzender der Milton-Erickson-Gesellschaft (MEG), Mitbegründer und Senior Coach des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC). Internationale Lehr- und Beratungs- Tätigkeit. Autor zahlreicher Fachpublikationen (Bücher, Fachartikel, Audio- und Video-Publikationen).

Workshop im Rahmen der M.E.G. - Jahrestagung, Bad Kissingen, 03. - 06. März 2016, ca. 184 Min. auf 3 CDs oder 1 DVD oder als Sofortdownload (192MB)

 

Weiterführende Links zu "Schmidt, Gunther: Vom Burnout zur "Phoenix-Kompetenz""

Weitere Artikel von Schmidt, Gunther
 

Kundenbewertungen für "Schmidt, Gunther: Vom Burnout zur "Phoenix-Kompetenz""

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schmidt, Gunther

Artikel-Nr.: MEG16-W15C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

20,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
ab 6,49 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wie ich mir treu bleibe
Innere hypnosystemische Organisationsentwicklung

Wie immer anregend und humorvoll geht Gunther Schmidt, der Meister der Hypnosystemik, der noch bei Milton Erickson selbst lernte, in "Wie kann ich erfolgreich 'Führungskraft' werden im Umgang mit 'ungezügelten inneren Wilden' – Werte und Ziele als Koalitionspartner für hilfreiche hypnosystemische Utilisationen und Triangulationen im Umgang mit starken unwillkürlichen Kräften" sowie in seinem Workshop "Eine(r) und viele in einer Person gleichzeitig. (...)
Beide Beiträge wurden auf der 2. Teile Therapie-Tagung,
4. – 8. November 2015 in Heidelberg präsentiert.

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 32 jetzt nur EUR 19,99!
ab 15,99 €
auch als Download
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!
ab 11,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen