Topseller

   
Seite 1 von 7
Piber, Hannes: Polaritäten und die Entwicklung von Organisationen
Ken Wilber hat Erkenntnisse der System- und Evolutionswissenschaften in 20 Grundaussagen zusammengefasst. Diese auf Organisationen angewendet, vertiefen das Verständnis für Entwicklung. (...)
Workshop anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg
17,40 €
Glasl, Friedrich: Konfliktinterventionen: Dynamische Balance der Polaritäten
In der Fachliteratur zu Konfliktmanagement wird häufig empfohlen, einseitig das Verbindende oder das Trennende, das Verhalten here-and-now oder die immer wieder auftretenden Muster zu bearbeiten. (...)
Workshop anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg
17,40 €
Schmidt, Gunther : Geborgen im Ungewissen auf den Schultern von Riesen
Dipl.-Volkswirt, Dr. med. Gunther Schmidt , ist Facharzt für psychosomatische Medizin / Psychotherapie, Leiter des Milton-Erickson-Instituts Heidelberg, für psychosomatische Gesundheitsentwicklung (...)
Vortrag anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg
ab 11,90 €
Cook-Greuter, Susanne : Polaritäten und Selbst-Entwicklung
Dr. Susanne Cook-Greuter , ist eine internationale Autorität, wenn es darum geht, höhere, post-konventionelle Bewusstseinstufen wissenschaftlich zu untersuchen. (...)
Vortrag anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg
ab 14,40 €
Glasl, Friedrich: Spannungsfelder in Organisationen: Belastung und kreatives Potenzial
Univ. Prof. Dr. Dr. h.c. Friedrich Glasl , Politikwissenschafter; 1967-1985 Berater am NPI-Institut für Organisationsentwicklung, Zeist (NL); Habilitation an der Uni Wuppertal in Organisationslehre (...)
Vortrag anlässlich des Symposiums der Trigon Entwicklungsberatung "Zum Umgang mit Spannungsfeldern" vom 02. bis 04. März 2015 in Salzburg
ab 12,40 €
Schauer, Dietrich: Manipulation und wie man ihr entkommt…
...ist der Titel einer Fersehserie von 1979. Damals war ich 8, das Thema beschäftigt mich bis heute. (...)
Vortrag anlässlich der MEG - Jahrestagung in Bad Kissingen vom 19. bis 22. März 2015
20,40 €
Hartman, Woltemade: Ego-State-Therapie und heilsame Körperarbeit
Ein Trauma verursacht ein inneres Chaos, wenn ein verheerendes Erlebnis über Zeit hinweg eingefroren bleibt. Das verhindert psychisches Wachstum und Entfaltung. (...)
Vortrag anlässlich der MEG - Jahrestagung in Bad Kissingen vom 19. bis 22. März 2015
22,40 €
Dehner, Ulrich: Nachhaltiges Coaching mit Introvision - Coachingmethode mit Tiefgang
Introvision wurde an der Universität Hamburg von Professorin Dr. A. Wagner im Laufe ihrer jahrzehntelangen Forschungen zum Thema mentaler Selbstregulation als pädagogische Beratungsmethode entwickelt.(...)

Workshop anlässlich des HAM Coaching Kongress 2015: "Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen" vom 26. - 27. März 2015 in Erding/ München
ab 12,40 €
Bache, Jürgen: Nichts ist spannender als die Praxis
Eine wichtige Voraussetzung für professionelles Coaching ist die eindeutig geklärte Frage der Vertraulichkeit: Wer darf an wen unter welchen Voraussetzungen Inhalte des Coachings weitergeben? (...)

Vortrag anlässlich des HAM Coaching Kongress 2015: "Coaching heute: Zwischen Vertraulichkeit und Firmeninteressen" vom 26. - 27. März 2015 in Erding/ München
ab 10,40 €
Franke-Gricksch, Marianne: Zwischen Führung und Hingabe
in Beruf und privatem Alltagsleben

Unser Herkunftssystem bindet uns an Gesetzmäßigkeiten, die Kindern unabänderlich scheinen und ihr Gewissen prägen. (...)

Workshop im Rahmen der 9. DGfS Tagung "ODI et AMO" vom 13. - 15. März 2015 im Kolpinghaus in München
19,40 €
Stavropoulos, Dimitris: Mensch versus das Göttliche
Der Ursprung jeder Dualität
"Der Verletzende wird (dich) heilen" (Orakel von Delphi)

Mensch versus das Göttliche bedeutet eine Spannung, die scheinbar ewig dauert, die in einen Bruch, in eine Dualität mündet. Es handelt sich um den Ursprung jeder Entzweiung, die Mutter aller Archetypen, welche sich daraus ergeben. (...)

Workshop im Rahmen der 9. DGfS Tagung "ODI et AMO" vom 13. - 15. März 2015 im Kolpinghaus in München
19,40 €
Mahr, Albrecht: Vom gegensatzlosen Guten
eine Erkundung des ganz Naheliegenden

Vortrag anlässlich 9. DGfS Tagung "ODI et AMO" vom 13. - 15. März 2015 im Kolpinghaus in München
ab 12,40 €
   
Seite 1 von 7
Zuletzt angesehen