Kategorien+

 

Topseller

   
Bindt, Carola: Die "tote Mutter" und ihr Kind - eine Revision
Insbesondere frühe, psychodynamisch orientierte Theoretiker wie R. Spitz, D. Winnicott und A. Green beschäftigten sich mit den Auswirkungen einer mütterlichen postpartalen Depression auf die emotionale Entwicklung des betroffenen Kindes. A. Green prägte den Begriff des "Komplexes der toten Mutter", der - konzeptualisiert als psychische Entität ähnlich dem Ödipuskomplex - in der Tiefenpsychologie paradigmatische Bedeutung erlangte. (..) Im Vortrag wird der Versuch einer Zusammenschau psychodynamischer Theorien und aktueller Forschungsergebnisse unternommen.
ab 13,45 €
Bindt, Carola: State of the Art V - Deuten
Vortrag anlässlich der Psychotherapietage des Kindes- und Jugendalters: Schwerpunktthema "Psychotherapeutische Fertigkeiten" vom 13.- 18. Juni 2011 auf Langeoog
ab 12,00 €
   
Zuletzt angesehen