Kategorien+

 

Topseller

   
Fritzsche, Kai: Watkins meet Erickson - Ego-State-Therapie als Utilisationsansatz -...
Workshop anlässlich der Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft: "Hypnotherapie und Psychodynamik" vom 06. - 09. März 2008 in Bad Orb
Statt: 25,45 € 15,02 €
%
Fritzsche, Kai: Alle unter einen Hut
Einführung in die Ego-State Therapie
KONGRESS-BESTSELLER
Die Ego-State-Therapie hat insbesondere innerhalb der Traumatherapie einen wichtigen Stellenwert erlangt und bietet schonende und effektive Interventionsmöglichkeiten in allen Behandlungsphasen. (...)
Workshop anlässlich der Teile Therapie Tagung, vom  23. - 27. November 2011 in Heidelberg
Statt: 25,00 € ab 11,80 €
%
Fritzsche, Kai: Alle unter einen Hut. Einführung in die Ego-State-Therapie
Workshop anlässlich der Jahrestagung der Milton-Erickson-Gesellschaft "Hypnotherapie: Handwerk, Kunst und Wissenschaft" vom 24. - 27. März 2011 in Bad Kissingen
Statt: 22,50 € 13,28 €
%
Fritzsche, Kai: Zusammen bist Du weniger allein
Ego-State Therapie in der ambulanten Praxis
KONGRESS-BESTSELLER

Anhand von Fallbeispielen wird der Behandlungsprozess der Ego-State-Therapie in der ambulanten Praxis anschaulich dargestellt. (...)
Vortrag anlässlich der Teile Therapie Tagung, vom  23. - 27. November 2011 in Heidelberg
Statt: 10,00 € 5,90 €
%
Fritzsche, Kai: Zusammen bist Du weniger allein - Praxis der Ego-State-Therapie
Workshop an der 6. Kindertagung: "Hypnotherapeutische und systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" Heidelberg, 29. Oktober - 01. November 2009
In dem Workshop werden Sie auf abwechslungsreiche Weise einen Einblick in die theoretischen Ansätze, die Methoden und Strategien der Ego-State-Therapie gewinnen.
Statt: 23,45 € 13,84 €
%
Fritzsche, KaiHartman, W. / Fritzsche, K.: Einführung in die Ego-State Therapie
Es war Paul Federn (1952), der ein Energiemodell vorschlug, das mehrere Ego-States innerhalb des Egos umfasste. John und Helen Watkins (Watkins J.G. 1978, 1992; Watkins J.G. & Watkins H.H. 1979, 1991) erweiterten die Konzepte Paul Federn 's (1952) und seines Protegé, Eduardo Weiss (1966) und schufen eine Form Hypnoanalytischer Therapie, die als Ego-State-Therapie bekannt wurde. Die Watkins (1991) konzeptualisierten das Ego als aus mehreren Ego-Zuständen bestehend, die voneinander durch mehr oder weniger durchlässige Grenzen getrennt werden. (...)
Workshop anlässlich der 2. Teile Therapie Tagung vom 04. - 08. November 2015 in Heidelberg
Statt: 40,00 € 23,60 €
%
Fritzsche, Kai: Haltung bewahren
Reloaded oder Begegnungen in der Ego-State-Therapie
Im Zentrum der Psychotherapie steht die Begegnung zwischen Therapeutin und Patientin. Diese Begegnung wird massgeblich durch die Haltung beider Interaktionspartnerinnen bestimmt (...)

Vortrag im Rahmen der 3. Hypnosystemischen Tagung "Neugierig - Horizonte erkunden!" vom 19. - 21. Juni 2015 in Zürich.
Statt: 10,00 € ab 5,90 €
%
   
Zuletzt angesehen