Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 100
Hanson, Rick: Positive Neuroplastizität
Gehirnentwicklung, Tendenz zum Negativen und Neurogenerativität

Dr. Rick Hanson spricht in seinem Vortrag über den evolutionär und genetisch-neurologisch angelegten Bias zum Negativen reden und über die Möglichkeiten diesen Bias hin zu einer positiven Potentialentfaltung zu entwickeln.

Vortrag anlässlich des 3. Kongresses Denk- und Handlungsräume der Akademie für Kind, Jugend und Familie: "Potentialentfaltung: Neue Wege in Angewandter Psychologie" vom 28. Mai - 01. Juni 2015 in Graz
ab 17,00 €
Hell, Daniel: Scham: das sich verbergende Gefühl in der Psychotherapie
Der Einfluss von Scham als Selbst-, Sozial- und Wertgefühl wird oft unterschätzt. Die Moderne ist nicht schamlos, aber der aktuelle soziokulturelle Umbruch und die im Wandel begriffene Sozialisation haben die verschiedenen Schamformen, ihre Auslöser und ihre Abwehr spürbar verändert. Diese Zusammenhänge bilden einen der Schwerpunkte des Seminars. (...)

Fünftägiges Seminar im Rahmen der zweiten Lindauer Psychotherapiewoche "Heimat im 21. Jahrhundert", 22. - 27. April 2018, Lindau.
45,00 €
Hoffmann, Sven Olaf: Dazugehören und Ausgrenzen ...
Dazugehören und Ausgrenzen in der psychotherapeutischen Community

Vortrag im Rahmen der zweiten Lindauer Psychotherapiewoche "Heimat im 21. Jahrhundert", 22. - 27. April 2018, Lindau.
ab 14,00 €
Hell, Daniel: Verschämte Heimatsuche in der Psychotherapie
Vortrag im Rahmen der zweiten Lindauer Psychotherapiewoche "Heimat im 21. Jahrhundert", 22. - 27. April 2018, Lindau.
ab 14,00 €
Gutknecht, Thomas: Gegenwart der Zukunft- Vielfalt der Erwartungen
Vortrag im Rahmen der ersten Lindauer Psychotherapiewoche "Erwartung", 15. - 20. April 2018, Lindau
ab 14,00 €
Gadamer, Hans-Georg: Wahrheit und Bewusstsein
Hans-Georg Gadamer (* 11. Februar 1900 in Marburg; † 13. März 2002 in Heidelberg) war ein deutscher Philosoph. International bekannt wurde er durch sein für die philosophische Hermeneutik grundlegendes Werk Wahrheit und Methode (1960). ( aus Wikipedia )

Vortrag zum Thema "Welten des Bewusstsein" vom 23. Februar 1996 in Heidelberg.
ab 5,40 €
Hendricks, Kathleen & Gay: Beziehung als Heiler
Vortrag im Rahmen des ZIST-Kongresses 1999, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung
12,00 €
Götz-Kühne, Cornelia: Wie verändern sich unsere Beziehungen durch digitale Medien?
Digitale Medien sind aus unserem heutigen Leben nicht mehr wegzudenken. Ihre Nutzung ist oft hilfreich und förderlich, kann aber auch extrem gefährlich sein. Über diese Auswirkungen wird in den letzten Jahren viel geforscht. Zunehmend sind wir auch in unseren therapeutischen Praxen mit den Auswirkungen digitaler Medien konfrontiert. (...)

Vortrag im Rahmen des WAP-Kongresses "Einsamkeit - Gemeinsamkeit, Bindung und Beziehung in unserer Zeit", 17. - 21. März 2018 in Bad Wildungen
ab 10,00 €
Hammel, Stefan: Wie Wirkliches unwirklich und Unwirkliches wirklich wird
Therapeutisches Modellieren als Arbeit an den Grenzen des Möglichen (mit Live-Demos)

"Therapeutisches Modellieren" ist eine schnelle, sichere, radikal effektive Form hypnosystemischer Therapie. Belastete "Leute, die bisher ein Teil von dir zu sein schienen" werden aus dem Klienten herausgestellt und wertschätzend draußen gelassen. "Leuten, die du sein kannst", werden aus der "Welt der Möglichkeiten (einschließlich der bisher dafür gehaltenen Unmöglichkeiten)" in den Klienten geholt und mit ihm identifiziert. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung Hypnotherapie: "Grenzen überwinden - das Mögliche (er)finden", 15. - 18. März 2018, Bad Kissingen
20,00 €
Höfner, Noni / Cordes, Charlotte: Grenzen überwinden mit Humor und Provokation
Der Provokative Ansatz und seine hypnotischen Elemente

Der Provokative Ansatz hat seine Wurzeln in der Provokativen Therapie (PT) von Frank Farelly. Höfner und Cordes haben daraus die Provokative SystemArbeit (ProSA)®, das Provokative Coaching (ProCo)® und den Provokativen Stil (ProSt)® entwickelt, die sich seit Jahrzehnten in vielen Beratungs- und Therapieformen bewährt haben. (...)

Workshop im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung Hypnotherapie: "Grenzen überwinden - das Mögliche (er)finden", 15. - 18. März 2018, Bad Kissingen
20,00 €
Hill, Thomas: Blindheit - Behinderung oder Grenzerfahrung?
Hypnotherapie bei Sinnesbehinderungen am Beispiel der Sehschädigung

Menschen mit einer Sinnesbehinderung erfahren wesentlich schneller Grenzen, sehen sich rascher vor scheinbar unüberwindliche Barrieren gestellt. Die Hypnosetherapie bringt eine Vielzahl an Techniken und Denkweisen mit, die aus einer Einschränkung eine Herausforderung, aus einer Grenze eine Grenzerfahrung machen. (...)

Vortrag im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung Hypnotherapie: "Grenzen überwinden - das Mögliche (er)finden", 15. - 18. März 2018, Bad Kissingen
ab 10,00 €
Harrer, Michael E.: Hypnose und Achtsamkeit - wie sie einander ergänzen
Achtsamkeit ist im Mainstream der Medizin angekommen. Sie findet Anwendung bei der Stressbewältigung, der Rückfallprophylaxe von Depressionen, bei Abhängigkeitserkrankungen und chronischen Schmerzen. Sie unterstützt die Emotionsregulation, die Bewältigung chronischer Erkrankungen und bei anderen psychischen und körperlichen Leiden. (...)

Vortrag im Rahmen der M.E.G.-Jahrestagung Hypnotherapie: "Grenzen überwinden - das Mögliche (er)finden", 15. - 18. März 2018, Bad Kissingen
ab 10,00 €
   
Seite 1 von 100
Zuletzt angesehen