Kategorien+

 

Topseller

   
Guillén, Fernándes: Wir sind Überlebenskünstler
Neurobiologie der Gefahrenabwehr
Die Evolution bevorzugt Reaktionsmuster, die das Überleben wahrscheinlicher machen - auch und gerade in Gefahrensituationen. Wenn unsere körperliche Unversehrtheit oder sogar unser Leben bei einem Unglück oder Verbrechen akut bedroht sind, oder wenn wir uns bei der Durchquerung einer dunklen Unterführung auch nur bedroht fühlen, reagieren wir mit einem Reaktionsmuster, das unterschiedliche geistige und emotionale Reaktionen so miteinander abstimmt, dass unsere Überlebenswahrscheinlichkeit sich generell erhöht. (...)

Vortrag anlässlich des turmdersinne-Symposiums: "Gehirne zwischen Liebe und Krieg" - Menschlichkeit im Zeitalter der Neurowissenschaften, vom 09. - 11. Oktober 2015 in Fürth
18,00 €
   
Tagwolke
Zuletzt angesehen