Hüther, Gerald: "Brett vorm Kopf "

Hüther, Gerald:
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3361m_jok3361m_hueter_brett_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3361m_jok3361m_hueter_brett_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Hüther, Gerald: "Brett vorm Kopf ""

Vom Nutzen innerer Bilder

Auf seine gewohnt leichte und verständliche Art bringt der berühmte Neurobiologe Gerald Hüther in den beiden vorliegenden Beiträgen Natur- und Geisteswissenschaften zusammen und erklärt, was wir tun müssen, um uns als handelnde, tätige, schöpferische und eingebundene Wesen zu erleben.
In seinem Vortrag "Brett vorm Kopf" wird die Entstehung von Wahrnehmungsblockaden erläutert und gezeigt, wie wir diese überwinden können. Gerald Hüther lässt uns komplexe Phänomene aus neurobiologischer Sicht erkennen und verstehen. So wird auch auf der Ebene des Gehirns klar, dass der Mensch ein soziales Wesen ist, denn mit unseren Gehirnen sind wir nicht nur miteinander verbunden, sondern auch mit allem, was wir in der Welt wahrnehmen.
In der Vortragsreihe "Die Macht der inneren Bilder" verrät uns Gerald Hüther, wie wir uns durch im Gehirn angelegte Muster in der Welt zurechtzufinden, wie Orientierung und Halt bietende Strukturen oder auch Vertrauen aufgebaut werden. Alles Lernen, alle Erfahrungen sind schließlich auch mit Gefühlen verbunden. Unsere individuellen Bilder bestimmen unser Denken, Fühlen und Handeln, ob wir von etwas angezogen oder abgestoßen werden, ob wir uns genährt und aufgehoben fühlen. Sie werden durch assoziative Verarbeitungsprozesse ständig erweitert, sodass wir schließlich auch in der Lage sind, eigene Problemlösungsstrategien zu entwickeln. Kollektive Bilder brauchen wir, um Beziehungen von Individuen innerhalb sozialer Gemeinschaften zu steuern.

Prof. Dr. Gerald Hüther, Autor und Professor für Neurobiologe an der Universität Göttingen,zählt zu den bekanntesten Hirnforschern Deutschlands. Er befasst sich im Rahmen verschiedener Projekte mit neurobiologischer Präventionsforschung, ist Berater für Politiker und Unternehmer und Mitbegründer verschiedener Netzwerke, etwa des Archivs der Zukunft (www.gerald-huether.de).

Vortrag beim Kongress "Das Wesentliche sehen - Phänomenologie in Psychotherapie und Beratung", 2007 in Wien - Vortragsreihe "Die Macht der inneren Bilder" bei den 54. Lindauer Psychotherapiewochen 2004 in Lindau, ca. 315 Min. auf 1 MP3-CD

>>>Der Originalvortrag "Brett vorm Kopf" ist hier in der Auditoriumsausgabe als CD oder DVD erhältlich<<<

 

Weiterführende Links zu "Hüther, Gerald: "Brett vorm Kopf ""

Weitere Artikel von Hüther, Gerald
 

Kundenbewertungen für "Hüther, Gerald: "Brett vorm Kopf ""

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Hüther, Gerald

Artikel-Nr.: JOK3361M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 16,89 € * (35.17 % gespart)
10,95 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hüther, Gerald: Das Symptombild ADS/ADHS aus der Perspektive der aktuellen Hirnfors...
Symposium anlässslich des Kongresses:"Das Wesentlische sehen - Phänomenologie in Psychotherapie und Beratung vom 28./29. April 2007 in Wien
ab 12,89 €
Hüther, Gerald: Brett vorm Kopf
Die Entstehung und Überwindung von Blockaden der Wahrnehmung, der Erkenntnis und des Verständnisses komplexer Phänomene aus neurobiologischer Sicht.
Vortrag anlässlich des Kongresses: "Das Wesentlische sehen - Phänomenologie in Psychotherapie und Beratung", 28./29. April 2007 in Wien
ab 15,35 €
Längle, Alfried: Das Bewegende spüren - Phänomenologie in der existenzanalytischen P...
Vortrag anlässlich des Kongresses: "Das Wesentlische sehen - Phänomenologie in Psychotherapie und Beratung", 28./29. April 2007 in Wien
ab 17,35 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen