Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 100
Jellouschek, Hans: Was ich noch zu sagen hätte ...
Ich hab' so vieles zu erzählen
Mein Leben als Paartherapeut

Ein Gespräch

Wie wird jemand, der 10 Jahre Jesuit war, zu einem der bekanntesten, deutschsprachigen Paartherapeuten? Im Gespräch gewährt Hans Jellouschek Einblicke in sein Leben und Werden von der Kindheit, der Zeit im Jesuitenorden, dem Entscheidungsprozess, diesen zu verlassen, von theologischen und philosophischen Studien bis zum Paartherapeuten. (...)

Friederike von Tiedemann im Gespräch mit Hans Jellouschek zu seinem Leben und Werk, Ammerbuch, 3. Juni 2020.
59,82 €
Kast, Verena: Lebensrückblick
Nostalgie und Lust auf Zukunft
Zwei Vorträge

"Weißt Du noch?", hört man auf allen Klassen- und Familientreffen. Im Erzählen werden Erinnerungen vergegenwärtigt. Die Vergangenheit wird wieder lebendig und fühlbar, so Verena Kast in "Lebensrückblick" . (...)

Zwei Vorträge, gehalten beim IGT-Symposium "Lebenslinien", 28. - 29.02.2020 in Dresden und beim Kongress "Sei was du bist, gib was du hast" - Verena Kast zum 77. Geburtstag, gehalten am 24.01.2020, Zürich

MP3-Sonderausgabe!
26,53 €
auch als Download
Juul, Jesper: Fünf Grundsteine für eine Familie - Teile 3 - 5
Teile 3 - 5 des Seminars
Seminar vom 19./20. Mai 2009 im Albertus Magnus Haus in Freiburg
49,00 €
Lukas, Elisabeth: Vom Sinn im Leben - Teile 5 - 8
Teile 5 - 8 des Samplers "Vom Sinn im Leben" -
Perlen der Logotherapie

Die bekannte Schülerin Viktor Frankls Elisabeth Lukas, lässt uns einen Schatz der Weisheit miterleben, der aus einem reichen, gelungenen Leben entstand.
Die anerkannte Psychotherapeutin nimmt uns mit in essentielle Lebenssituationen und geht auf Lebensaspekte ein, bei denen Sinnfindung in einem verantwortlich gelebten Leben eine Konstante ist. (...)

Verschiedene Archivaufzeichnungen, u. a. die Domspatz-Soiréen 2013, 2015, München, und ein Workshop beim Kongress: Die Zukunft der Logotherapie III, 22. – 25. 09. 2016, Wien.
29,99 €
Kriz, Jürgen: Personzentrierte Systemtheorie
Die Berücksichtigung von unterschiedlichen Prozessebenen, Subjektivität und angemessener Verstörung in Therapie und Beratung

Die "Personzentrierte Systemtheorie" ist eine Konzeption von Jürgen Kriz, welche das Ziel verfolgt, den Prozessebenen menschlichen Erlebens im Kontext von Psychotherapie, Beratung und Coaching gerecht zu werden. (...)

Fachtag der ifs Essen vom 28. Oktober 2020 in Essen
ab 41,60 €
Jaeggi, Eva: Einführung in die Neurosenlehre (Teile 7 - 23)
Teile 7 - 23 der Vorlesungsreihe
49,00 €
Kast, Verena: Nostalgie und Aufbruch
Von der Lust, die Welt zu gestalten

Aus Furcht vor der Zukunft die Sehnsucht nach einem verklärten Gestern pflegen? Oder Lust auf Zukunft entwickeln und beharrlich das Mögliche anpeilen und gestalten? (...)

Vortrag an der Evangelischen Stadtakademie München via Zoom, 09. Dezember 2020
18,10 €
Lenggenhager, Bigna: Körper und Kognition
Wie die Körperwahrnehmung das Denken beeinflusst

Wie die Wahrnehmung im Allgemeinen wird auch unsere Körper- und Selbstwahrnehmung aktiv konstruiert, vermutlich durch das Integrieren und Abgleichen von über längere Zeit gebildeten Modellen, daraus resultierenden Vorhersagen und aktuellen interozeptiven und exterozeptiven Sinnesdaten. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Wo sitzt der Geist?" vom 13. -15. November 2020 online.
ab 22,09 €
Krickel, Beate: Der Sitz des Geistes und das Unbewusste
Philosophische Probleme im Lichte situierter Ansätze

Die moderne Kognitionsforschung geht davon aus, dass viele oder gar alle geistigen Aktivitäten unbewusst stattfinden können: Blindsight-Patienten können auf Stimuli reagieren, die sie nicht sehen; wir alle haben unbewusste Vorurteile gegen unterschiedliche soziale Gruppen; und um uns besser zu fühlen, manipulieren wir häufig unsere Überzeugungen, ohne dass wir das merken. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Wo sitzt der Geist?" vom 13. -15. 2020 November online.
ab 19,29 €
Lyre, Holger: Der erweiterte Geist
Wie die Körperwahrnehmung das Denken beeinflusst

Wie die Wahrnehmung im Allgemeinen wird auch unsere Körper- und Selbstwahrnehmung aktiv konstruiert, vermutlich durch das Integrieren und Abgleichen von über längere Zeit gebildeten Modellen, daraus resultierenden Vorhersagen und aktuellen interozeptiven und exterozeptiven Sinnesdaten. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Wo sitzt der Geist?" vom 13. -15. November 2020 online.
ab 22,09 €
Levine, Peter A. / Bentzen, Marianne: Open Space und Abschluss (engl./dt.)
Mit Marianne Bentzen und Dr. Peter A. Levine
Moderation: Dr. Urs Honauer

Nach den Tages-Präsentationen der Referentinnen und Referenten schauen wir am vierten Tag wie die unterschiedlichen Ansätze und Sichtweisen miteinander vernetzt werden können. (...)

Open Space im Rahmen des 14. Schweizer Bildungsfestivals "Adoleszenz und Sexualität", englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, in Weggis, Schweiz, 13. - 16. August 2020
28,22 €
   
Seite 1 von 100
Zuletzt angesehen