Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 11
Kast, Verena: Erzählen und Zuhören
das Narrativ im therapeutischen Dialog "Ich hab so vieles zu erzählen"

Vortrag von 1997
14,00 €
Kast, Verena: Emotionen und Gefühle als Urkräfte
Emotionen sind etwas zutiefst Menschliches und wesentlicher Bestandteil unserer Kultur. Schon im Mutterleib nehmen wir sie wahr. Benennen wir diese Grundkräfte, zeigen wir, wie uns zumute ist. So können wir uns orientieren im Umgang mit anderen und merken, wo wir selbst stehen, wo der andere. (...)

MP3-Sonderausgabe! Bisher 40 EUR, jetzt für nur 20,39 EUR!
20,39 €
Kast, Verena: Rückblick und Ausblick
Vortrag anlässlich des Kongresses: "Freiheit und Schicksal - Vom therapeutischen Umgang mit Zeit- und Lebensgeschichte" vom 28. Oktober - 01. November 2007 in Lindau
9,85 €
auch als Download
Kast, Verena: Vom Sinn des Ärgers
Vortrag anlässlich des Kongresses:" Vortragsveranstaltung des Instituts fürAngewandte Psychologie (IAP) vom 05. Juni 2008 im Kongresshaus Zürich
Jede Emotion hilft dabei, sich im Leben und in Beziehungen zu orientieren. Wir ärgern uns, wenn wir in unserer Selbsterhaltung oder in unserer Selbstentfaltung behindert werden. Geht jemand über unsere Grenzen - körperlich oder psychisch - reagieren wir mit Ärger.
ab 11,39 €
auch als Download
Kast, Verena: Der Traum zwischen Tiefenpsychologie und Neurowissenschaft
Ringvorlesung an der Universität Basel, 2007
Hirnforschung auf den Spuren des Unbewussten
ab 12,89 €
auch als Download
Kast, Verena: Einführung in die Jungsche Psychologie II
Universität Basel, Wintersemester 2006/2007
Träume sind Geschichten über uns selbst in der jeweiligen aktuellen Lebenssituation; sie geben einen Hinweis auf aktuelle emotionelle Probleme (Komplexe) und verarbeiten diese auch. Die Traumsymbole verstand Jung als Verbindung zwischen Vertrautem und Unvertrautem, zwischen dem Bewusstsein und dem Unbewussten;
ab 63,39 €
auch als Download
Kast, Verena: Was der Neid uns sagen will
Der Neid ist eine Emotion, die zu destruktivem Verhalten oder zu mehr Selbst-Sein führt. Diese Emotion, so eng mit dem Erleben der Identität verbunden und so listenreich bemäntelt und verdrängt, muss enttarnt werden,...
ab 11,39 €
auch als Download
Kast, VerenaPodiumsdiskussion: von Grünberg, Hubertus / Emerich, Hinderik M. - Wi...
Podiumsdiskussion anlässlich des Kongresses der IGT: Weisheit und Wissen - interdisziplinär vom 25. Oktober - 27. Oktober 2009 in Lindau
ab 5,50 €
auch als Download
Kast, Verena: Träume. Ergiebige Quellen für den Therapieprozess
Vortrag anlässlich der 38. Langeooger Psychotherapiewoche: "Denkste - in der Psychotherapie" vom 01. - 06. Juni 2009 in Langeoog
ab 11,39 €
auch als Download
Kast, Verena: Kunsterleben als Ressource
Vortrag anlässlich des Kongress: "Gesundheit und Lebensqualitä" vom 06./07. Juli 2007 in Kassel
ab 11,39 €
auch als Download
Kast, Verena: 60 Jahre IGT
Vortrag anlässlich des Kongresses der IGT: Weisheit und Wissen - interdisziplinär vom 25. Oktober - 27. Oktober 2009 in Lindau
ab 11,39 €
auch als Download
Kast, Verena: Abschied von der Opferrolle
Das eigene Leben leben

In diesem Vortrag geht es nicht um schwere Traumatisierungen, sondern um die alltägliche Opfer-Aggressor-Dynamik, mit der alle Menschen in Kontakt kommen. Es geht um Verhältnisse von Macht und Ohnmacht, um Angst und Regulierung des Selbstwertgefühls und um Identifizierung mit dem Aggressor, um an seiner Macht Anteil zu bekommen. Doch der Aggressor war nicht immer Aggressor und das Opfer nicht immer Opfer. Und sie müssen es nicht bleiben. Wie kann man sich aus der Verklammerung von Opfer und Täter lösen? Gibt es ein Drittes? (...)

Vortrag an der Evangelischen Stadtakademie München, 14. Dezember 2016.
ab 11,89 €
   
Seite 1 von 11
Zuletzt angesehen