Meiss, Ortwin: Übergewicht - Bis die Kontrolle zusammenbricht

Meiss, Ortwin: Übergewicht - Bis die Kontrolle zusammenbricht
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3394z_jok3394c_meiss_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3394z_jok3394c_meiss_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Meiss, Ortwin: Übergewicht - Bis die Kontrolle zusammenbricht"

Ursachen und hynotherapeutische Ansätze

Nur 5 % der Menschen, die versuchen abzunehmen, haben langfristig Erfolg. Viele versuchen, übermäßiges Essen zu kontrollieren. Das klappt allerdings nur so lange, bis die Kontrolle zusammenbricht. Einfache Symptombehandlung oder die Vorstellung, Übergewicht könne einfach weghypnotisiert werden, erweisen sich meist als Illusion. Doch wie entkommt der Betroffene dem Teufelskreis der Gewichtszunahme bestehend aus Übergewicht, Scham, Selbstabwertung, Kummer und schließlich Essen als orale Befriedigung?
Ortwin Meiss erzählt anhand von Beispielen aus seiner Praxis, wie Musterunterbrechungen erreicht werden können, um den Ausstieg aus einem Fehlverhalten zu schaffen. Mit zwei Workshop-Teilnehmern demonstriert er, wie durch gezieltes Fragen der Betroffene selbst die offensichtlichen und verborgenen Gründe für sein Essverhalten findet, und welche hypnotherapeutischen Ansätze für übergewichtige Menschen, aber auch für andere Suchtbetroffene, hilfreich sind.

Ortwin Meiss ist Diplom-Psychologe und approbierter Psychotherapeut. Er arbeitet in freier psychotherapeutischer Praxis in Hamburg und leitet das Hamburger Milton Erickson Institut.

Workshop "Hypnotherapeutische Ansätze bei Übergewicht. Übermäßiges Essen zu kontrollieren, klappt so lange, bis die Kontrolle zusammenbricht", Jahrestagung "Hypnotherapie: Sucht, Sehnsucht und Visionen", Milton Erickson Gesellschaft für Klinische Hypnose, 27. – 30. März 2014, Bad Kissingen, ca. 172 Min. auf 3 CDs. oder als Sofortdownload (184 MB)

>>>Die DVD ist unter der Nummer MEG14-W30D in unserer Auditoriumsausgabe erhältlich.<<<

 

Weiterführende Links zu "Meiss, Ortwin: Übergewicht - Bis die Kontrolle zusammenbricht"

Weitere Artikel von Meiss, Ortwin
 

Kundenbewertungen für "Meiss, Ortwin: Übergewicht - Bis die Kontrolle zusammenbricht"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
 
Von: Anke Hauser
2016-12-06 17:30:49

Unterhaltsam, tiefgründig, genial

Orwin Meiss hat es geschafft, mich von der Wirksamkeit der Hynpotherapie zu überzeugen. Die Thematik geht weit über das Thema Übergewicht hinaus; die Vorgehensweise regt zur Selbstreflexion an und rückt Verborgenes ins Bewusstsein.

 
 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Meiss, Ortwin

Artikel-Nr.: JOK3394C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

16,99 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
ab 6,49 €
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wie ich mir treu bleibe
Innere hypnosystemische Organisationsentwicklung

Wie immer anregend und humorvoll geht Gunther Schmidt, der Meister der Hypnosystemik, der noch bei Milton Erickson selbst lernte, in "Wie kann ich erfolgreich 'Führungskraft' werden im Umgang mit 'ungezügelten inneren Wilden' – Werte und Ziele als Koalitionspartner für hilfreiche hypnosystemische Utilisationen und Triangulationen im Umgang mit starken unwillkürlichen Kräften" sowie in seinem Workshop "Eine(r) und viele in einer Person gleichzeitig. (...)
Beide Beiträge wurden auf der 2. Teile Therapie-Tagung,
4. – 8. November 2015 in Heidelberg präsentiert.

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 32 jetzt nur EUR 19,99!
ab 15,99 €
auch als Download
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!
ab 11,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen