Kategorien+

 

Topseller

   
Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht n...
Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben, sondern sich blendend zu entwickeln

Die Ego-State-Therapie® ist einer der primären Ansätze, die benutzt werden, um innere Konflikte, Dissoziation und andere posttraumatische Symptome wie etwa die Fragmentierung zu heilen, die oft durch Dissoziation und Aufspaltung der Persönlichkeit ausgelöst wird.

Workshop, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
ab 22,00 €
Phillips, Maggie: Achieving Unity in an Age of Divisiveness through Somatic Ego State...
Somatic Ego-State Therapy (SEST) is based on the premise that trauma overwhelms the self and the self's capacity to contain and cope. In the process, parts of the self can be split off from the rest of the personality, mainly to limit the degree of impairment to the self through the mechanisms of dissociation. Because of this dissociative process, the self can keep functioning without knowledge of, or full knowledge of, the overwhelming trauma. (...)

Vortrag in englisch im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
ab 14,00 €
Phillips, Maggie: Schaffung von Einheit in einem Zeitalter der Entzweiung ...
Schaffung von Einheit in einem Zeitalter der Entzweiung durch Somatische Ego-State-Therapie®

Somatic Ego-State Therapy (SEST) basiert auf der Prämisse, dass Traumata das Ich und sein Bewältigungs- und Fassungsvermögen überfordern. Bei diesem Prozess können Teile des Ichs vom Rest der Persönlichkeit abgespalten werden, was hauptsächlich dazu dient, durch Dissoziationsmechanismen den Umfang der Ich-Beeinträchtigung zu beschränken. (...)

Vortrag, englisch mit deutscher Simultanübersetzung, im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
ab 14,00 €
Phillips, Maggie: Bottom-up Processing: Working with the Body through Energy Psychology
Workshop anlässlich des Europäischen Kongresses für Energie-Psychologie und Pychotherapie vom 27. - 29. September 2007 in Heidelberg
ab 23,85 €
Phillips, Maggie: Energizing the Self through Ego-State Therapy, EMDR and Energy Psyc...
Vortrag anlässlich des Europäischer Kongress für Energie-Psychologie und Pychotherapie vom 27. - 29. September 2007 in Heidelberg
ab 13,85 €
Phillips, Maggie: Somatische Interventionen (englisch/deutsch)
Sympathische Schmerzphänomene (von starker Adrenalinausschüttung geprägt) werden verglichen mit mehr vom Vagus-System inszenierten Schmerzformen und dem schmerzlindernden, stabilisierenden Effekt des Shut-Down-Zustandes - der aber immer nur eine Zwischenlösung sein darf (...)

Vortrag im Rahmen der 7. Zürcher Traumatage "Chronische Schmerzen" vom 26. - 28. Juni 2015 in Zürich
Statt: 20,40 € ab 12,24 €
%
Phillips, Maggie: Polyvagale Lösungen bei Schmerz (englisch/deutsch)
Maggie Phillips erläutert die Beiträge von Stephen Porges für die polyvagale Wissenschaft und ihre einmalige Bedeutung bei der Entstehung von Trauma und Schmerz sowie deren Lösung. Drei Hauptgebiete stehen dabei im Zentrum: (...)

Vortrag im Rahmen der 7. Zürcher Traumatage "Chronische Schmerzen" vom 26. - 28. Juni 2015 in Zürich
Statt: 20,40 € ab 12,24 €
%
auch als Download
Phillips, Maggie: Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht n...
Wie Somatische Ego-State-Therapie® KlientInnen helfen kann, nicht nur zu überleben, sondern sich blendend zu entwickeln

Die Ego-State-Therapie® ist einer der primären Ansätze, die benutzt werden, um innere Konflikte, Dissoziation und andere posttraumatische Symptome wie etwa die Fragmentierung zu heilen, die oft durch Dissoziation und Aufspaltung der Persönlichkeit ausgelöst wird.

Workshop, englisch mit deutscher Konsekutivübersetzung, im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
ab 19,80 €
auch als Download
Phillips, Maggie: Achieving Unity in an Age of Divisiveness through Somatic Ego State...
Somatic Ego-State Therapy (SEST) is based on the premise that trauma overwhelms the self and the self's capacity to contain and cope. In the process, parts of the self can be split off from the rest of the personality, mainly to limit the degree of impairment to the self through the mechanisms of dissociation. Because of this dissociative process, the self can keep functioning without knowledge of, or full knowledge of, the overwhelming trauma. (...)

Vortrag in englisch im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
ab 12,60 €
auch als Download
Phillips, Maggie: Schaffung von Einheit in einem Zeitalter der Entzweiung ...
Schaffung von Einheit in einem Zeitalter der Entzweiung durch Somatische Ego-State-Therapie®

Somatic Ego-State Therapy (SEST) basiert auf der Prämisse, dass Traumata das Ich und sein Bewältigungs- und Fassungsvermögen überfordern. Bei diesem Prozess können Teile des Ichs vom Rest der Persönlichkeit abgespalten werden, was hauptsächlich dazu dient, durch Dissoziationsmechanismen den Umfang der Ich-Beeinträchtigung zu beschränken. (...)

Vortrag, englisch mit deutscher Simultanübersetzung, im Rahmen der 2nd European Conference on Somatic Experiencing (SE), 14. - 17. Juni 2018 in Potsdam
ab 12,60 €
auch als Download
Phillips, Maggie: Das "ICH" im Schmerz
Wer an chronischen Schmerzen leidet, erlebt zusätzlich zu den Schmerzen auch noch Angst und Hoffnungslosigkeit und verliert oft jede Lebensfreude. Der Körper wird als "Feind" erlebt und es wird mit allen Mitteln versucht, ihn möglichst gar nicht mehr zu spüren.
Die erfahrene Traumatologin, Hypno- und Ego-State-Therapeutin Maggie Phillips arbeitet in ihrer Praxis seit Jahrzehnten auch mit chronischen Schmerzpatienten und vermag ihnen Linderung zu verschaffen. (...)

Seminar des Polarity Instituts vom 30. Juni - 1. Juli 2015 in Zürich

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 52 jetzt nur EUR 29,99
ab 24,39 €
   
Zuletzt angesehen