Reddemann, Luise u. a.: Die Spirituelle Dimension in Coaching und Psychotherapie

Reddemann, Luise u. a.: Die Spirituelle Dimension in Coaching und Psychotherapie
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3348m_jok3348m_diespirituelledimension5e2021b0dcc60_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3348m_jok3348m_diespirituelledimension5e2021b0dcc60_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Reddemann, Luise u. a.: Die Spirituelle Dimension in Coaching und Psychotherapie"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

Mit Beiträgen von H. Beaumont, W. Büntig, W. Jäger u. a.

International anerkannte Vertreter verschiedener psychotherapeutischer und spiritueller Disziplinen präsentieren die spirituelle Dimension ihrer Arbeit aus Sicht ihres Fachgebiets und erörtern Lösungs- und Wachstumswege.
"Was kann die Psychotherapie anbieten, wenn ich ernsthaft einen spirituellen Weg beschreite?" fragt Hunter Beaumont in Psychotherapie und Spiritualität. Für beide Disziplinen gilt derselbe Ausgangspunkt, denn wir fühlen uns in der Welt verloren, spüren, dass etwas nicht in Ordnung ist und wollen zurück, "nach Hause" zu dem, was wir sind. Diesen Weg zu suchen, ist Aufgabe von Psychotherapie und Spiritualität gleichermaßen. Beaumont stellt dar, welche Möglichkeiten und Fallen uns auf diesem Weg begegnen.
"Wir sind uns selbst und der Natur in uns selbst fremd geworden" meint Wolf Büntig, anerkannter Arzt und (Lehr-)Therapeut in Die Seinsdimension in der Potentialorientierten Psychotherapie. Wie wir uns wieder erinnern, wer wir sind, uns mit den Mitteln der Seele selbst heilen und die Illusion eines Ichs zunächst erwerben müssen, um es anschließend zu transzendieren, sind einige seiner Themen.
In Spiritualität und Trauma stellt die bekannte Trauma-Therapeutin Luise Reddemann dar, was traumatischer Stress für eine spirituelle Begleitung bedeutet. Sie präsentiert eine Reihe von Arbeitmethoden, etwa den "inneren Zeugen", also ein bewusstes Betrachten aus der Beobachterperspektive.
Willigis Jäger, Benediktiner und Zen-Meister, bringt uns in Spiritualität und Entwicklung des Bewusstseins nahe, dass die sichtbare Welt als ganz kleiner Aspekt unseres Universums nur Bedeutung erhält, wenn wir die Wirklichkeit erkennen, die wir selbst sind, und die das Personale übersteigt.

Weitere Beiträge zum Thema:
Harald Walach: Wissenschaft und Spiritualität Roland Kachler: Hypnotherapie und Spiritualität Anton Bucher: Seelen wachsen lassen - spirituelle Erziehung Ursula Wirtz: Spiritualität in Beratung und Psychotherapie - Goldmine oder Minenfeld? Bert Hellinger: Vom Himmel, der krank macht und der Erde, die heilt.

9 Vorträge, ca. 10 Std. 35 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE!

 

Weiterführende Links zu "Reddemann, Luise u. a.: Die Spirituelle Dimension in Coaching und Psychotherapie"

Weitere Artikel von Reddemann, Luise
 

Kundenbewertungen für "Reddemann, Luise u. a.: Die Spirituelle Dimension in Coaching und Psychotherapie"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Reddemann, Luise

Artikel-Nr.: JOK3348M

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 50,27 € * (35.01 % gespart)
32,67 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Reddemann, Luise: Schatten der Vergangenheit
Wie wir transgenerationale Traumatisierungen in uns entdecken und verarbeiten können

Vortrag vom 20. Juli 2017 in Aalen
Statt: 19,08 € ab 10,69 €
%
Reddemann, Luise: Kriegskinder, Kriegsenkel und Nachkriegskinder in der Psychotherapie
Vortrag im Rahmen der Jubiläumstagung der GLE Österreich "Von Entsetzen, Verzweiflung, Mitgefühl und Trost", 20. Februar 2016, Wien
Statt: 16,68 € 10,84 €
%
Reddemann, Luise: Über Hoffnung und Mitgefühl mit sich selbst
Prof. Dr. med. Luise REDDEMANN (Köln) ist Nervenärztin, Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Psychoanalytikerin. 1985 bis Ende 2003 Leitung der Abteilung Psychotherapeutische und Psychosomatische Medizin des Ev. Johannes-Krankenhauses in Bielefeld. Expertin und Pionierin im deutschsprachigen Raum für den Bereich der Traumatherapie.

Vortrag anlässlich der intakt-Fachtagung: "Liebe Dich so wie Du bist" vom 28. Januar 2016 in Wien, Österreich
Statt: 14,28 € 9,28 €
%
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen