Roth, Gerhard: Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes

Roth, Gerhard: Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3382v_jok3382d-roth_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3382v_jok3382d-roth_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Roth, Gerhard: Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes"

Fundiert und allgemein verständlich bringt uns Gerhard Roth in seinem Vortrag "Die Wirkung vorgeburtlicher, früh- und nachgeburtlicher Umwelteinflüsse auf Gehirn und Psyche", unsere Hirnstrukturen nahe, ihre Funktionen und ihr Zusammenwirken. Er illustriert, wie psychische Zustände aufs Engste mit der Gehirntätigkeit verbunden sind und beschreibt die Schritte der psychoneuronalen Entwicklung des Kindes, etwa die des Beruhigungs-, Bindungs-, Belohnungs-/Motivations- sowie des Impulshemmungssystems. Er stellt dar, wie gelingende Beziehungen und Urvertrauen oder auch Schwierigkeiten in der Welt und antisoziales Verhalten schon während der Schwangerschaft angelegt werden. Die prä- und perinatale Zeit ist außerordentlich wichtig, da es in ihr zu einer fundamentalen Weichenstellung für das gesamte spätere Leben kommt.
In seinem Seminar "Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes", widmet sich Gerhard Roth neben der psychoneuronalen Entwicklung des Kindes, die grundlegend ist für psychische Gesundheit oder Krankheit, auch der Wirkung verschiedener körpereigener Hormone. Er beschreibt die Entwicklung des Stressverarbeitungssystems, die Beziehung zwischen Stress, Gedächtnis und Lernen, warum es gar nicht so sehr auf die Gene ankommt, wie unser psychisches Verhalten in die Genexpression eingreift oder auch, was bei Trauma auf der neuronalen Ebene geschieht.
Weiterhin verrät er uns etwa, warum es so schwer ist, Gewohnheiten zu verändern, wo Bauchgefühl oder Empathie entstehen oder auch, wie Aufmerksamkeitssteuerung und Fehlerkontrolle funktionieren.
Spannend für Fachleute ebenso wie für neurobiologisch interessierte Laien.

Vortrag "Die Wirkung vorgeburtlicher, früh- und nachgeburtlicher Umwelteinflüsse auf Gehirn und Psyche",
Seminar "Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes", Lindauer Psychotherapiewochen, April 2015.

Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth ist Professor für Verhaltensphysiologie und Entwicklungsneurobiologie, Universität Bremen, und war dort Direktor des Instituts für Hirnforschung. Der Autor zahlreicher Bücher und Fachartikel erhielt neben anderen Auszeichnungen das Bundesverdienstkreuz.

Vortrag und Seminar anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen, April 2015, ca. 8 Stunden 40 Minuten auf 2 DVDs oder als Sofortdownload (3,1 GB)

 

Weiterführende Links zu "Roth, Gerhard: Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes"

Weitere Artikel von Roth, Gerhard
 

Kundenbewertungen für "Roth, Gerhard: Die Entwicklung von Psyche und Gehirn des Kindes"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Roth, Gerhard

Artikel-Nr.: JOK3382D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 39,99 € * (49.99 % gespart)
20,00 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Roth, Gerhard: Wie das Gehirn die Seele macht
Wo und wie die Psyche schon vor unserer Geburt im Gehirn entsteht, wie sich dabei unsere Gefühlswelt, unsere Persönlichkeit und unser Ich formen, kann mit Hilfe der modernen Verfahren der Hirnforschung erst seit kurzem erforscht werden. Als Seele wird im neurobiologischen Kontext die Gesamtheit kognitiver und emotionaler Zustände bezeichnet. (...)

Vortrag vom 15. April 2015 am Hospitalhof in Stuttgart

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 19 jetzt nur EUR 6,99
ab 5,99 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Möglichkeiten und Grenzen der Traumatherapie...
... aus Sicht der Neurowissenschaften

Die jeweiligen Wirkmodelle der gängigen Psychotherapierichtungen sind hinsichtlich der Traumatherapie nicht mit neurobiologischen Erkenntnissen vereinbar. Nach diesen Erkenntnissen sind generell zwei Wirkmechanismen zu unterscheiden. Der erste Mechanismus ist die Aktivierung des
Selbstberuhigungs- und Bindungssystems im Rahmen der "therapeutischen Allianz". (...)

Vortrag an der Ärztlichen Akademie für Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen, Benediktbeuern, 17. Februar 2017
ab 8,99 €
auch als Download
Roth, Gerhard: Erfolgreiche Psychotherapie aus neurobiologischer Sicht
Der bekannte Neurologe Gerhard Roth setzt sich fundiert mit verschiedenen therapeutischen Verfahren und deren Grundlagen und Wirkweisen auseinander. Dabei werden spezifische Themen wie etwa Übertragungs-/Gegenübertragungsmechanismen, Bindungs- und Traumatheorie, Ressourcenverstärkung und Pharmakotherapie erörtert. Roth fragt: Was wirkt nachweislich in einer Therapie und warum? Ist die therapeutische Allianz wichtiger für den therapeutischen Erfolg als eine spezifische therapeutische Arbeit? (...)

Fünfteiliges Seminar, Lindauer Psychotherapiewochen, 17. – 29. 04.2016 Vortrag, Jahrestagung der DGPT "unZEITGEMÄSSES", 27. - 29.09.2013 in Berlin.

DVD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 55 jetzt nur EUR 39,90!
ab 31,99 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen