Schellenbaum, Peter: Das Ja und das Nein in der Liebe

Schellenbaum, Peter: Das Ja und das Nein in der Liebe
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/wr1195c_5771_0_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/wr1195c_5771_0_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Schellenbaum, Peter: Das Ja und das Nein in der Liebe"

Partnerschaft ist ein Wechselspiel von Geben und Nehmen, vor allem aber auch von Hingabe und Abgrenzung. Die Beziehung wird jedoch vom Einzelnen ganz anders erlebt als von seinem Partner. Der Eine fühlt sich zu sehr eingeengt oder "umklammert" während der Andere oft das Gefühl hat, abgewiesen zu werden. Nicht immer verhalten sich die Partner also identisch oder ergänzen einander. Deshalb ist es umso wichtiger, den eigenen Standpunkt in einer Beziehung zu überprüfen und immer die Aussprache zu suchen, meint Peter Schellenbaum. Der bekannte Psychoanalytiker erläutert, wie wichtig es ist, in der Liebe ein klares Ja und Nein aussprechen zu dürfen, ohne Konsequenzen befürchten zu müssen. Denn ein Nein in der Partnerschaft ermöglicht Freiraum für die eigene Persönlichkeit. Achtet man diesen Wunsch nach Freiraum beim Anderen, erscheint die Persönlichkeit des Partners manchmal viel klarer und interessanter. Das Ja wiederum ermöglicht die Bereitschaft, sich dem Anderen zu öffnen, sich gegenseitig ehrlich zu begegnen. Wie beide in Balance zu bringen sind, schildert Schellenbaum in diesem Vortrag. Seine fast schon philosophischen Betrachtungen führen die Themen Beziehung, Erotik, Trennung und Symbiose weiter und stoßen neue Gedanken an.

Peter Schellenbaum
, geb. 1939, begann nach dem Studium der Theologie eine Ausbildung als Psychoanalytiker am C.-G.-Jung-Institut in Zürich und begründete seinen eigenen Ansatz: die Leib-Psychologie. Sie basiert auf der Tiefenpsychologie (Jung und Freud) und bezieht den körperlichen Ausdruck als Äußerung des Unbewussten in die therapeutische Arbeit mit ein. Schellenbaum ist Leiter des Instituts für Psychoenergetik, Lehranalytiker, Dozent und Psychotherapeut in eigener Praxis und Autor zahlreicher Sachbücher. Darunter u. a. "Das Nein in der Liebe", "Aggression zwischen Liebenden" und "Ja in der Liebe".

Vortrag, ca. 83 Min. auf  2 CDs

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

 

Weiterführende Links zu "Schellenbaum, Peter: Das Ja und das Nein in der Liebe"

Weitere Artikel von Schellenbaum, Peter
 

Kundenbewertungen für "Schellenbaum, Peter: Das Ja und das Nein in der Liebe"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Schellenbaum, Peter

Artikel-Nr.: WR1195C

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

8,35 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Schellenbaum, Peter / Reddemann / Miller: Das innere Kind
Vortragsset über die Arbeit mit dem inneren Kind.

Viele unserer alltäglichen Probleme entstehen durch unverarbeitete Erfahrungen aus der Kindheit. Lösen können wir diese durch die Arbeit mit unserem "inneren Kind". (...)

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 41,85 jetzt nur EUR 15,39
ab 12,39 €
auch als Download
Schellenbaum, Peter: Das Ja und das Nein in der Liebe
Partnerschaft ist ein Wechselspiel von Geben und Nehmen, vor allem aber auch von Hingabe und Abgrenzung. Die Beziehung wird jedoch vom Einzelnen ganz anders erlebt als von seinem Partner. (...)
Vortrag, ca. 83 Min. auf&nbsp; 2 CDs
7,55 €
Schellenbaum, Peter: Abschied von der Selbstzerstörung
Selbstzerstörung ist nicht einfach Privatangelegenheit einiger weniger - Drogensüchtiger, Alkoholiker, Menschen, die sich umbringen, sondern Selbstzerstörung ist ein gesellschaftliches Problem geworden. Schellenbaum zeigt, dass der moderne Mensch wie Sysiphos den Tod besiegen, &bdquo;auf irgendeine Weise in dieser Welt unsterblich sein&rdquo; will.

15,85 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen