Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer und Demenz

Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer und Demenz
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok1194d_5292_05e298b5ba2740_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok1194d_5292_05e298b5ba2740_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer und Demenz"

>> Hier auch als Sofortdownload erhältlich <<

(Seminar auf den Lindauer Psychotherapiewochen 2010, 4 Stunden 11 Minuten)

Demenzerkrankungen nehmen in der westlichen Welt in einem ungeahnten Ausmaß zu. Derzeit wird die Zahl der Erkrankten allein in der BRD auf 1,2 Millionen geschätzt.
Nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation gehört die Krankheit heute zu den größten medizinischen Problemen. Demenz ist unheilbar. Sie lässt die Gehirnzellen absterben, zerstört das Gedächtnis und verändert den Charakter der Betroffenen. Auch für die Angehörigen bedeutet das eine emotionale, physische und finanzielle Belastung. Prof. Stoppe trägt das aktuelle Wissen zu Entstehung, Erkennung und Behandlung von Demenzerkrankungen zusammen.
Ihr Seminar informiert über:

• die Erstbeschreibung der Krankheit
• Risikofaktoren, Pathologie
• Demenz und Depression
• die Charakteristika, Symptome und Verlaufsformen in einer Powerpoint-Präsentation (auf der DVD als pdf verfügbar)
• diagnostische Verfahren: Screening, Liquoruntersuchung, CT, MRT
• therapeutische Versorgung wie Licht- und Musiktherapien
• Präventionsmaßnahmen
• Einsatz von Medikamenten und Psychopharmaka.

Der letzte Teil des Seminars widmet sich ausführlich ethisch-rechtlichen Aspekten wie z.B. der Sterbehilfe und Patientenverfügung. Anschließend gibt Prof. Stoppe einen Überblick über mögliche Versorgungsstrategien: Angehörigenarbeit und ambulante Betreuung, Heimeinweisung und Entlastungsmöglichkeiten der Angehörigen durch LaienhelferInnen.

Prof. Dr. med. Gabriela Stoppe ist Leiterin des Bereiches Allgemeine Psychiatrie an der Psychiatrischen Universitätsklinik Basel. Sie hat diverse Publikationen veröffentlicht, darunter Lehrbücher über Depression und bildgebende Verfahren in der Psychiatrie.

DVD-SONDERAUSGABE!

 ca. 250 Min. auf 1 DVD

 

Weiterführende Links zu "Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer und Demenz"

Weitere Artikel von Stoppe, Gabriela
 

Kundenbewertungen für "Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer und Demenz"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Stoppe, Gabriela

Artikel-Nr.: JOK1194D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

Statt: 19,60 € * (90 % gespart)
1,96 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer und Demenz
Seminar auf den Lindauer Psychotherapiewochen 2010
Demenzerkrankungen nehmen in der westlichen Welt in einem ungeahnten Ausmaß zu. Derzeit wird die Zahl der Erkrankten allein in der BRD auf 1,2 Millionen geschätzt.
Nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation gehört die Krankheit heute zu den größten medizinischen Problemen.


Mit Trailer!
14,70 €
auch als Download
Stoppe, Gabriela: Wie die Betreuung von Demenzkranken gelingen kann
Vortrag während der 2. Woche der 62. Lindauer Psychotherapiewochen 2012 "Alles Intuition - oder wie? / Alles Burnout - oder was?" vom 22. - 27. April 2012 in Lindau
10,90 €
Stoppe, Gabriela: Wenn das Gedächtnis versagt: Alzheimer, Demenz
Fünftägige Vorlesung anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen 2010, "Identitäten" / "Erinnern und Vergessen" vom 18. - 30. April 2010 in Lindau
64,08 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen