Kategorien+

 

Topseller

   
Seite 1 von 87
Wellensiek, Sylvia Kéré: Mein eigener Bewusstseins-Stand im Leben
Was strebe ich an in der Verbindung zu mir selbst, zum Du, zu Anderen, zum Göttlichen? Wo stehe ich auf diesem Weg der ureigenen Entfaltung? Kann ich mich selbst, in meinem Licht und Schatten wahrnehmen, ertragen und bezeugen? Welche Erkenntnisse und welche Handlungsimpulse erwachsen aus dem genauen ehrlichen Hinschauen? (...)

Workshop im Rahmen des Heiligenfelder Kongresses "Achtsamkeit: Evolution - Bewusstsein - Menschsein", 16. - 19. Mai 2019 in Bad Kissingen
20,50 €
Wellensiek, Sylvia Kéré: Bewusstes Sein gesellschaftlich verankern
Viele von uns widmen sich schon seit Jahrzehnten der persönlichen und gemeinsamen Bewusstseinsentwicklung. Wo stehen wir heute mit all unseren Erfahrungen? Mit uns selbst, in unseren Beziehungen, an unserem Arbeitsplatz, in unserer gesellschaftlichen Bewusstseinskultur. (...)

Vortrag im Rahmen des Heiligenfelder Kongresses "Achtsamkeit: Evolution - Bewusstsein - Menschsein", 16. - 19. Mai 2019 in Bad Kissingen
15,50 €
Wardetzki, Bärbel: Und das soll Liebe sein?
Wie es gelingt, sich aus einer Liebe mit Selbstdarstellern und Narzissten zu befreien.

An einem Beispiel macht die Referentin deutlich, wie narzisstische Beziehungen ablaufen. Sieben Jahre ist eine Frau in ein Verhältnis verstrickt, das sie ausbeutet. Ihr Partner will sie ganz für sich vereinnahmen und zerstört systematisch ihr Selbstwertgefühl. Doch es gelingt ihr, sich zu lösen. (...)

Vortrag vom 14. Mai 2019 in Ingolstadt
ab 15,50 €
Wardetzki, Bärbel: Narzissten, Verführung und Macht in Politik und Gesellschaft
Dr. Bärbel Wardetzki beschreibt nicht nur die Verführung durch narzisstische Politiker oder Wirtschaftsbosse. Es geht auch darum, dass es modern geworden ist, narzisstisch zu sein. Das Label "Narzisst" garantiert Aufmerksamkeit und steht für Erfolg, Karriere, Wohlstand und Macht. (...)

Vortrag vom 04. April 2019 in München
15,50 €
Wilczek, Brit: Die heilsame Erkenntnis der "Neuro-Diversität"
von der trennenden Verschiedenheit zur Verbundenheit in der Vielfalt

Alle Menschen gleichen sich - und unterscheiden sich doch auch untereinander in ihrer neuronalen Entwicklung und damit in der Art und Weise, wie Reize verarbeitet werden. Hierin liegt eine der Quellen von Individualität - und auch von Möglichkeiten und Grenzen des Verständnisses untereinander. (...)

Seminar im Rahmen des Kongresses "30 Jahre MEGA - Hypnose & Hypnotherapie", 01. - 04. Mai 2019 in Wien
23,50 €
Wirl, Charlotte: Hypnotherapie in der Psychosomatik und bei Schmerz ...
Die Geschichte der MEGA ist geprägt von Anekdoten und kleinen Geschicht(ch)en - eine lebendig zu erzählende Geschichte - über Protagonisten, zu überwindende Hindernisse und viele, viele nationale und internationale Helferinnen und Helfer. 30 Jahre Erickson's Erben.

Seminar im Rahmen des Kongresses "30 Jahre MEGA - Hypnose & Hypnotherapie", 01. - 04. Mai 2019 in Wien
23,50 €
Wirl, Charlotte: MEGA - Geschichte, Geschichtchen und Geschichten
Die Geschichte der MEGA ist geprägt von Anekdoten und kleinen Geschicht(ch)en - eine lebendig zu erzählende Geschichte - über Protagonisten, zu überwindende Hindernisse und viele, viele nationale und internationale Helferinnen und Helfer. 30 Jahre Erickson's Erben.

Vortrag im Rahmen des Kongresses "30 Jahre MEGA - Hypnose & Hypnotherapie", 01. - 04. Mai 2019 in Wien
ab 13,50 €
Wetz, Franz Josef: Dirigenten des Glücks
Körper, Zeit und Grenznutzen

Wir Menschen sind Leidflüchter und Glücksjäger. Und das Schaltzentrum unseres Glücks ist unser Körper. Glücksgefühle entstehen, wenn die Chemie stimmt. Belohnungszentrum und Botenstoffe sind wichtige Voraussetzungen hierfür. (...)

Vortrag im Rahmen des Symposium Kortizes "Hirn im Glück - Freude, Liebe, Hoffnung im Spiegel der Neurowissenschaft", 12.- 14. April 2019 in Nürnberg.
ab 11,50 €
Vogel, Ralf: Trauern können, trauern müssen, trauern dürfen
Tod und Trauer als Themen der Psychotherapie

Die Auseinandersetzung mit dem Trauerphänomen durchzieht die gesamte Psychotherapiegeschichte und mündet in der derzeitigen Diskussion um die Aufnahme von Trauerformen in die Diagnostikmanuale DSM-V und ICD-11. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der zweiten Woche der 69. Lindauer Psychotherapiewochen "Schöne digitale Welt?, 07. - 19. April 2019
46,50 €
von Klitzing, Kai: Psychodynamisch orientierte Diagnostik und Therapie ...
... von psychischen Störungen im Kindes- und Jugendalter

Psychische Störungen im Kindes- und Jugendalter erfordern eine multimodale Sichtweise biologischer, sozialer und psychologischer Aspekte. Es sollen verschiedene Störungsbilder vor allem im Zusammenhang mit psychoanalytischen Entwicklungstheorien und Hypothesen zur Krankheitsentstehung dargestellt werden. (...)

5-tägiges Seminar im Rahmen der zweiten Woche der 69. Lindauer Psychotherapiewochen "Schöne digitale Welt?, 07. - 19. April 2019
46,50 €
von Hirschhausen, Eckart: Wunder wirken Wunder
KONGRESS-BESTSELLER

Wie Medizin und Magie uns heilen. Ein Abend über den feinen Unterschied zwischen Bullshit und heilsamen Zauber

Vortrag im Rahmen der ersten Woche der 69. Lindauer Psychotherapiewochen "Wahrheit, Gleich-Gültigkeit, Lüge", 07. - 19. April 2019
ab 15,50 €
von Salisch, Maria: Entwicklung von Täuschung und Lüge bei Kindern
Vortrag im Rahmen der ersten Woche der 69. Lindauer Psychotherapiewochen "Wahrheit, Gleich-Gültigkeit, Lüge", 07. - 19. April 2019
ab 15,50 €
   
Seite 1 von 87
Zuletzt angesehen