Wardetzki, Bärbel: Nimm’s nicht persönlich

Wardetzki, Bärbel: Nimm’s nicht persönlich
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3197v_jok3197d_wardetzki_30x30.jpg
https://shop.auditorium-netzwerk.de/media/image/thumbnail/jok3197v_jok3197d_wardetzki_720x600.jpg
 

Produktinformationen "Wardetzki, Bärbel: Nimm’s nicht persönlich"

Nimm’s nicht persönlich - Vom gelassenen Umgang mit Kränkungen

Eine Kränkung ist wie eine „Ohrfeige für die Seele". Sie trifft unser Selbstwertgefühl und ist eine Mischung aus Ohnmacht, Wut, Schmerz und Rache. Wir fühlen uns unverstanden und nicht respektiert, nicht geschätzt. Oft wenden wir uns trotzig ab, und manch eine Beziehung findet ihr frühes Ende.
Bärbel Wardetzki öffnet uns Türen, wie wir Kränkungen nicht mehr hilflos ausgeliefert sein müssen. Wir haben es selbst in der Hand, wie sehr wir uns durch Kränkungen verletzen lassen. Je besser wir wissen, was uns kränkt, und wie wir uns schützen können, desto weniger müssen wir unter Kränkungsgefühlen leiden.

Wenn die Liebe fehlt - Wie narzisstische Beziehungen scheitern und gelingen können.

In der narzisstischen Beziehung begegnen sich Menschen mit einem verletzten Selbst. Es fehlt der liebende Blick auf den Partner, denn es geht nicht um den Menschen an sich, sondern um die Funktion, die der andere als narzisstisches Objekt für mein Selbstwertgefühl hat. Oft haben beide Partner eine narzisstische Struktur, wobei der eine sich grandios überhöht, der andere in der Minderwertigkeit verhaftet bleibt - so bleiben beide hungrig. Etwas anderes kann wachsen, wenn die Partner lernen, den anderen als jemanden zu sehen, dem sie ihre Liebe geben können, und den sie nehmen, wie er ist.

Dr. Bärbel Wardetzki arbeitete neun Jahre als Psychologin in der Psychosomatischen Klinik Bad Grönenbach. Sie ist heute als Psychotherapeutin und Supervisorin in München tätig.

2 Vorträge: "Nimm's leicht, Umgang mit Kränkungen" (März 2014 in Bensheim) und "Wo die Liebe fehlt" (Oktober 2013 in Lindau), insgesamt ca. 129 Min. auf 1 DVD oder als Sofortdownload (811 MB)

ABWEICHENDES COVERBILD MÖGLICH

 

Weiterführende Links zu "Wardetzki, Bärbel: Nimm’s nicht persönlich"

Weitere Artikel von Wardetzki, Bärbel
 

Kundenbewertungen für "Wardetzki, Bärbel: Nimm’s nicht persönlich"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 

Hersteller Wardetzki, Bärbel

Artikel-Nr.: JOK3197D

 

Lieferzeit 1-2 Wochen

12,99 € *
Ähnliche Artikel
auch als Download
Hartman, Woltemade / Tesarz, Jonas: Heilsame Augenbewegungen
EMDR in der Ego-State- und Schmerztherapie

In seinem Workshop "Mit Augen zu(r) sich / Sicht, vom Trauma zum Licht" präsentiert Woltemade Hartman eindringlich und auch für Laien nachvollziehbar, wie EMDR und Ego-State-Therapie sich gerade auch in ihrer Kombination anbieten als hervorragende Methoden zur Auflösung von Traumata. Über die Augenbewegungen im EMDR lässt sich ein effektiver Zugang zu traumatisierten, dissoziierten und/oder dysfunktionalen
Ego-States erreichen, jedoch auch zu States, die Zugang zu Ressourcen bieten, und die stärkende, ermächtigende Wirkung haben. (...)

W. Hartman: Workshop beim Kongress "Reden reicht nicht!?", 26. - 29. Mai 2016, Heidelberg.
J. Tesarz: Workshop beim EMDRIA-Tag "EMDR bricht Linien", 06. - 07. Mai 2016, Berlin.

DVD-Sonderausgabe! Statt bisher 39 EUR, jetzt nur 14,99 EUR!
Statt: 14,99 € ab 10,49 €
%
auch als Download
Schmidt, Gunther: Wenn vertraute Muster zusammenbrechen
Hypnosystemische Lösungsstrategien für schwierige Zeiten
Workshop (Originaltitel "Nutzung von Krisen als Chancen"), gehalten bei der 2. Hypnosystemischen Tagung im Juni 2012 in Zürich, ca. 149 Min. auf 1 MP3-CD

MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 20,00 jetzt nur EUR 7,99
ab 6,49 €
auch als Download
Hammel, Stefan: Therapeutisches Erzählen
Die komplette Ausbildung

Eigentlich erzählen wir uns ständig Geschichten, und immer sind sie fiktiv, ob sie die Zukunft angehen, Geplantes, Erwünschtes, Erhofftes, oder die Vergangenheit - Lebensereignisse und Erfahrungen, Gelungenes, Misslungenes. Da unser Leben ohnehin von Geschichten und den in ihnen enthaltenen Botschaften geleitet wird, was wäre, wenn wir diese Botschaften nutzen könnten für uns selbst und unsere Klienten, wenn wir über Geschichten Gesundungsprozesse initiieren, Erfolge herbei erzählen könnten? (...)

Ausbildung, bestehend aus vier dreitägigen Seminaren, gehalten von März bis Mai 2015 in Kaiserslautern.

DVD-Sonderausgabe! Bisher 182 EUR, jetzt nur 39,90 EUR!
ab 79,00 €
Kunden kauften auch:
Kunden haben sich ebenfalls angesehen:
Zuletzt angesehen