Kategorien+

 

Topseller

   
Welzer, HaraldWelzer, Berg, von Friesen, Hübner-Funk: Versuche und Wege, den Langfr...
der Kriegskindheit auf die Spur zu kommen
Vortrag anlässlich des Int. Kongresses: Die Generation der Kriegskinder und Ihre Botschaft für Europa – 60 Jahre nach Kriegsende vom 14. – 16. April 2005 in Frankfurt a. Main
Statt: 13,45 € 7,94 €
%
Welzer, Harald: Klimakriege - die Gewalt wird kommen
Vortrag anlässlich der 59. Lindauer Psychotherapiewochen 2009: "Dem Fremden begegnen" / "Der Gewalt begegnen" vom 13. - 14. April 2009 in Lindau
Statt: 13,45 € ab 7,94 €
%
Welzer, Harald: Klimakriege
Aus den Völkermorden des 20. Jahrhunderts ist bekannt, wie schnell Menschen soziale Fragen mit radikalen und tödlichen Lösungen beantworten. Harald Welzer zeigt, wofür im 21. Jahrhundert getötet werden wird. Jenseits der Bemühungen um die Ursachen des Klimawandels gilt es aktuell zu verhindern, dass Menschen zur Flucht vor der ökologischen Katastrophe gezwungen werden.(...)
Statt: 13,45 € 7,94 €
%
Welzer, Harald: Zweifellosigkeit. Über die smarte Diktatur
Vortrag anlässlich des Symposiums "Die Kraft des Zweifelns", 13. - 15. Oktober 2016 in Heidelberg.
Statt: 10,00 € ab 5,90 €
%
auch als Download
Welzer, Harald: Wie organisiert ist das Gehirn?
Vortrag anlässlich des Kongresses: "Gehirn und Organisation - Betrachtungsweisen im Dialog" - Forum Humanum vom 21./22. Juni 2007 in Wiesloch
Organisationsprinzipien in sozialen Gruppen und Institutionen. In diesem Vortrag geht Sozialpsychologe Prof. Welzer Fragen nach der Singularität des menschlichen Gehirns nach. Dabei bezieht er sich auf Untersuchungen aus Neurowissenschaft und (Entwicklungs-)Psychologie. Welzer geht auf den sogenannten Wagenhebereffekt ein sowie auf verschiedene Gedächtnissysteme, »falsche Erinnerungen« u.a.m.
CD-SONDERAUSGABE! Statt EUR 12,95 nur EUR 4,95
Statt: 4,95 € ab 2,92 €
%
auch als Download
Welzer, Harald: Wie aus ganz normalen Menschen Massenmörder werden
Der Vernichtungskrieg und der Holocaust benötigten, wie andere Völkermorde auch, eine Menge Menschen, die sich für das Töten von anderen entscheiden mussten. Bis heute ist die Frage ungeklärt, wie es möglich ist, dass Menschen zu Massenmördern werden können,...
ab 8,47 €
auch als Download
Welzer, Harald: Wie man Terrorist wird
Prof. Welzer erläutert aus sozialpsychologischer Sicht, wieso sich Menschen entscheiden, Terroristen zu werden, und wie sie ihre Situation wahrnehmen. Dabei spielen Faktoren wie soziale Übereinstimmung, Gruppendenken, Auserwähltheitsgefühle etc. eine größere Rolle als politische oder religiöse Überzeugungen.
ab 8,47 €
Welzer, Harald: Familiengedächtnisse
Vortrag zum Leitthema „Trotz allem: Familie“ anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen "Trotz allem: Liebe“ / „Trotz allem: Familie“ vom 17. - 29. April 2011
Statt: 20,00 € ab 7,08 €
%
Welzer, Harald: Futurum II. Oder: Wie wollen wir leben?
"Welche Geschichte kann man über sich bzw. über diese unsere Gesellschaft erzählen?" In die Form des Futur II übertragen hieße das: "Wer möchte ich gewesen sein?" Und "Welche Geschichten sollen einmal über uns erzählt werden?" (...)
Vortrag auf dem Kongress "Arche Nova - Die Bildung kultivieren" veranstaltet vom Netzwerk Archiv der Zukunft, vom 14. - 16. Oktober 2011 in Bregenz
Statt: 12,00 € 7,08 €
%
Welzer, Harald: Gedächtnis und soziale Identität
Vortrag zum Thema: „Erinnern und Vergessen“ anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen 2010, "Identitäten" / "Erinnern und Vergessen" vom 18. - 30. April 2010 in Lindau
Statt: 13,50 € ab 7,97 €
%
   
Zuletzt angesehen