Kategorien+

 

Topseller

   
Wetzel, Sylvia: Geld und Identität (Seminar)
"Du bist, was du hast, und wer nichts hat, ist niemand" – das ist das Credo unserer Zeit. Als gute Christen wissen wir: "Sammelt nicht Schätze an, die Rost und Motten fressen... Sehet die Lilien auf dem Feld, sie säen nicht und ernten nicht, und Gott ernährt sie doch." (...)

Seminar im Rahmen der Arbeitstagung der IGT 2016 "Seele und Geld - Chancen und Risiken einer vielstimmigen Identität", Lindau, 30. Oktober - 03. November 2016.
18,00 €
Wetzel, Sylvia: Grundlagen der buddhistischen Meditation
Einzelvorlesungen zum Thema: „Achtsamkeit und Psychotherapie" anlässlich der Lindauer Psychotherapiewochen 2010, "Identitäten" / "Erinnern und Vergessen" vom 18. - 30. April 2010 in Lindau
13,50 €
auch als Download
Wetzel, Sylvia: Die Sehnsucht nach Wohlstand - Armut als Ideal
Eine Anleitung zur Selbstreflexion
Eine wunderbare Anleitung zur Selbstreflexion zum Thema Wohlstand und Besitz mit geführten Übungen. (...)
MP3-SONDERAUSGABE! Statt EUR 17,45  nur EUR 6,99
ab 5,99 €
Wetzel, Sylvia: Erwachen und die Liebe zur Welt
Vortrag anlässlich des Kongress: Buddhismus und Ethik: Viele Wege führen zum Glück, Internationales Symposium in Mainz vom 20. - 22. August 2010
Der Buddha lehrt, das höchste Glück sei Erwachen, und das manifestiere sich als tätige Liebe und aktives Mitgefühl für alle Menschen und alle Wesen.
ab 16,50 €
Wetzel, Sylvia / Weil, Alfred: Meditation - Das Herz der Freiheit - Die Essenz der ...
Abend-Meditation: "Die Kunst des Lebens" vom 30. Juli - 02. August 2009 in Frankfurt
Die Essenz der buddhistischen Lehren
Ein Abend mit Sylvia Wetzel und Alfred Weil: Wie kann ich Freiheit finden, wo immer ich bin? Lernen Sie die für uns persönlich wichtigsen Antworten des Buddha kennen. Warum sollen wir meditieren und was funktioniert? Probieren Sie es aus und üben Sie mit uns gemeinsam!
ab 16,45 €
Wetzel, Sylvia: Achtsamkeit
Einzelvorlesungen zum Thema "Burnout-Prophylaxe für PsychotherapeutInnen" in der 2. Woche der 62. Lindauer Psychotherapiewochen 2012 "Alles Intuition - oder wie? / Alles Burnout - oder was?" vom 22. - 27. April 2012 in Lindau
ab 12,00 €
Wetzel, Sylvia: Wer bin ich, wenn ich liebe?
Liebe, Mitgefühl und Verbundenheit im Buddhismus
Vortrag anlässlich der IGT Arbeitstagung "Liebe - die transformierende Kraft in Beziehungen und Gesellschaft" vom 27. - 31. Oktober 2013 in Lindau
ab 10,00 €
auch als Download
Wetzel, Sylvia: Achtsamkeit und Mitgefühl
Mut zur Muße

Vortrag anlässlich der 64. Lindauer Psychotherapiewochen 2014, 2. Tagungswoche "Schicksal" vom 13. - 18. April 2014
ab 9,99 €
auch als Download
Wetzel, Sylvia / Roloff, Carola u. v. m.: Aufbruch der Frauen im Buddhismus
Ist das Eis schon gebrochen?

Seit vielen Jahren fördert S.H. der Dalai Lama weltweit Frauen und ermutigt sie, auch Führungspositionen zu übernehmen und als spirituelle Lehrerinnen tätig zu werden.(...)

Diskussion im Rahmen des Dalai Lama Besuchs in Hamburg am 23 - 26. August 2014
ab 15,49 €
auch als Download
Wetzel, Sylvia: Leichter leben
Glück und Leichtigkeit, Verbundenheit und Freude erleben - wer möchte das nicht! Schnell stoßen wir dabei aber immer wieder auf äußere und innere Hindernisse, die genau das nicht zuzulassen scheinen. (...)
Vortrag im Rahmen des Dalai Lama Besuchs in Hamburg am 23 - 26. August 2014
ab 14,00 €
auch als Download
Wetzel, Sylvia: Verbundenheit statt Rechthaberei und Feindbilder
Solange wir glauben, wir wüssten genau, wer schuld an dem alltäglichen Wahnsinn der Ausbeutung von Menschen, Tieren und Umwelt, von Überproduktion, Hunger und Krieg ist und wie man die Welt retten kann, dreht sich die Spirale der Gewalt immer weiter. Bodhisattvas wollen erwachen zum Wohle aller, denn sie begreifen, dass nur eine Haltung der freundlichen Offenheit für alle Beteiligten Gewalt verringern kann und diese basiert auf der Einsicht, dass unsere Welt ein Spiegel unserer eigenen Haltungen ist.

Workshop im Rahmen des Kongresses "Spiritualität im Leben", Akademie Heiligenfeld, Bad Kissingen, 02. - 05. Juni 2016
ab 13,99 €
auch als Download
Wetzel, Sylvia: Buddhismus und Politik - Empört euch mit Mitgefühl
Wie können die Menschen Herzensfrieden finden, trotz Gewalt und Unterdrückung, Ungerechtigkeit und Ausbeutung? Bodhisattvas sind die archetypischen Revolutionäre und Sozialarbeiterinnen mit Herz und Verstand. Der Vortrag interpretiert das Modell der Bodhisattvas für unsere Zeit und will Mut machen zu einer mitfühlenden und klugen Einmischung in unsere verrückte Welt.

Vortrag im Rahmen des Kongresses "Spiritualität im Leben", Akademie Heiligenfeld, Bad Kissingen, 02. - 05. Juni 2016
ab 8,49 €
   
Zuletzt angesehen